Wacom präsentiert auf der CES 2016 in Las Vegas die neue Handschrift-in-Text Funktion für das smarte Bamboo Spark Notizbuch sowie neue Bamboo Smart Styli für Windows und Android

(PresseBox) ( Las Vegas, USA, )
Wacom präsentiert auf der CES 2016 in Las Vegas die neue Handschrift-in-Text Funktion für das smarte Bamboo Spark Notizbuch sowie neue Bamboo Smart Styli für Windows und Android. Darüber hinaus kündigte der Marktführer für Stifttabletts und professionelle Stift-Displays für Kreative neue Initiativen im Bereich der 3D-Produktion und in der Bildung an.

Bamboo Spark unterstützt Konvertierung von Handschrift in Text

Mit der Möglichkeit, handschriftliche Notizen in Text umzuwandeln, löst das intelligente Notizbuch sein Versprechen ein, sich mit den Bedürfnissen seiner Benutzer weiterzuentwickeln. So lassen sich Notizen und Ideen noch schneller umsetzen. Die Konvertierung von Tinte in Text wird in 13 Sprachen unterstützt, inklusive Deutsch.

Inkspace ermöglicht nahtlose Arbeitsabläufe für mehr Produktivität

Inkspace ist der zentrale Knotenpunkt für alle Dateien aus digitaler Tinte in der Wacom Cloud. Hier klinken sich die Bamboo Spark und Bamboo Paper App ein, um handschriftliche Notizen und Skizzen automatisch zu synchronisieren und zu speichern. In Inkspace sitzt die Konvertierung von Handschrift in Text. Durch die Möglichkeit des Exports in ein Textdateiformat lassen sich Notizen jetzt in allen Standardbüroanwendungen bearbeiten. Außerdem bietet dieser Cloud Service eine Suchfunktion, über die Benutzer nach einzelnen Wörtern, Begriffen oder Textpassagen suchen können, und hilft Benutzern bei der Verwaltung ihrer in der Bamboo Spark App angefertigten handschriftlichen Notizen.

Bamboo Smart: Premium-Styli für Windows und Android

Die neuen Styli eröffnen noch mehr Nutzern von Laptops und Tablets die Möglichkeit, Notizen und Ideen handschriftlich festzuhalten - darin stecken drei Jahrzehnte Entwicklung und Innovation rund um die digitale Stifteingabe.

Wacom erweitert Unternehmensfokus auf 3D-Markt

Der führende Anbieter von Kreativ-Tools rechnet mit enormen Wachstumschancen, da die 3D-Produktion immer weitere Verbreitung findet und Künstler, Designer und Ingenieure Qualität, Geschwindigkeit und Komfort der Eingabe per Stift und Touch-Funktion zu schätzen lernen.

Wacom noch kreativer im Bildungsbereich

Aufbauend auf seiner bewährten Tradition im Bildungsbereich erweitert das Unternehmen seine Produktangebote und Marketingprogramme, um die nächste Generation führender Kreativer zu inspirieren. Dazu gehören auch Sonderpreise für Institutionen sowie einzelne Studenten und Schüler.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.