Wacom PL-2200: Lebendige Präsentationen für einen interaktiven und visuellen Unterricht

Das interaktive Stift-Display im Widescreen-Format ersetzt die Tafel und sorgt für eine persönliche Atmosphäre in Hörsaal und Klassenzimmer

(PresseBox) ( Krefeld, )
Das neue PL-2200 von Wacom, dem führenden Hersteller von Stifttabletts, interaktiven Stift-Displays und intuitiven Interface-Lösungen, ist speziell für den Bildungssektor konzipiert. Wie bei den anderen interaktiven Stift-Displays der PL-Serie können Lehrkräfte mit dem Stift des PL-2200 direkt auf dem Display arbeiten, um Schulstunden oder Vorlesungen interaktiv und individuell zu gestalten. Das PL-2200 ist ein intelligentes und innovatives Präsentationstool für Hörsäle und Klassenzimmer.

Als erstes interaktives Stift-Display der PL-Serie bietet das PL-2200 ein Display im Widescreen-Format sowie volle HD-Auflösung. So kann der Präsentator mit hoher Präzision auf einer großzügig dimensionierten Fläche arbeiten, was nicht zuletzt den Schülern oder Studenten zugute kommt. Der Bildschirm des PL-2200 misst 21,6 Zoll.

Die Arbeit mit einem interaktiven Stift-Display, das an einen Videoprojektor angeschlossen ist, ermöglicht es Lehrern und Dozenten, mit ihrem Publikum während des Unterrichts oder der Vorlesung jederzeit Blickkontakt aufzunehmen. Auf diese Weise können sie kontinuierlich Signale der Schüler oder Studenten aufgreifen, deren Reaktionen beobachten und insgesamt besser mit ihnen interagieren. So lässt sich eine produktivere und motivationsfördernde Atmosphäre schaffen.

Mit dem Stift direkt auf dem Display zu arbeiten bietet den Vorteil einer perfekten Hand-Auge-Koordination und ermöglicht eine schnelle Eingabe von Daten. Handgeschriebene Notizen, Skizzen, Zeichnungen und Diagramme können in Echtzeit aktualisiert oder auch spontan hinzugefügt werden, was zu einer lebhafteren Kommunikation im Unterricht führt. Der Präsentator kann jederzeit Ideen und Vorschläge seiner Schüler oder Studenten aufgreifen und direkt in die Präsentationsfolien aufnehmen. Das erhöht die Interaktivität, Kreativität und Diskussionsbereitschaft. Handgeschriebene Notizen, die während des Unterrichts entstehen, lassen sich direkt ausdrucken und verteilen. Alternativ können sie online gespeichert werden, so dass sowohl Schüler oder Studenten als auch Lehrkräfte von zu Hause aus darauf zugreifen können.

Zu den weiteren Neuerungen des PL-2200 gehören verbesserte Video-Fähigkeiten durch DVI-Eingang und -Ausgang. So lassen sich sowohl analoge als auch digitale Quellen ohne DVI-Splitter nutzen. Die Nutzer können zudem verschiedene Medientypen - beispielsweise das Internet, Audiodateien oder digitale Dokumente - in ihren Unterricht einfließen lassen und das PL-2200 als zentralen Hub verwenden, über den sich alle diese Medien steuern lassen.

Das PL-2200 verfügt über einen Video Scaler und unterstützt daher sowohl Daten im Wide-Format als auch im herkömmlichen Bildseitenverhältnis. Seine blendfreie Oberflächenbeschichtung reduziert Reflexionen auf dem Bildschirm. Der einfach zu verstellende Display-Fuß bietet höchsten Bedienkomfort. Ein USB 2.0 Hub mit zwei Anschlüssen ermöglicht es, auf einfache Weise über das PL-2200 auf Dateien zuzugreifen oder sie auf das PL-2200 zu übertragen.

Die patentierte Stifttechnologie von Wacom bietet ein natürliches Werkzeug für das handschriftliche Schreiben und Skizzieren sowie das Navigieren mit dem Stift auf dem Bildschirm. Der ergonomisch geformte und kabel- wie batterielose Stift erkennt 512 verschiedene Druckstufen und verfügt über einen frei programmierbaren Doppelseitenschalter. Die Technologie des PL-2200 minimiert Schwankungen und Instabilitäten des Stifts, so dass sich der Mauszeiger noch schneller und präziser steuern lässt.

Über die PL-Serie

Die PL-Serie wurde für Nutzer konzipiert, die die Vorteile eines Stifttabletts mit einem hochwertigen LC-Display kombinieren wollen, um Produktivität und Ergonomie am Arbeitsplatz zu verbessern.

Andere interaktive Stift-Displays der Serie sind das 19 Zoll große PL-900 und das 17 Zoll große PL-720, beide mit SXGA-Auflösung (1.280 x 1.024 Pixel), sowie das 15 Zoll große PL-521 mit TFT-Bildschirm.

Bundle Software

Im Lieferumfang des PL-2200 enthalten ist die Präsentations- und Unterrichts-Software Uniboard. Diese einfach zu bedienende Anwendung unterstützt die Drucksensitivität des neuen interaktiven Stift-Displays und funktioniert sowohl unter Windows als auch unter Macintosh Betriebssystemen.

Preise und Verfügbarkeit

Das PL-2200 ist ab dem 2. März 2010 erhältlich und kostet 1.799,90 Euro inkl. MwSt. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.