Neu in der Geschäftsführung bei Voith Turbo: Christian Nykiel führt den Geschäftsbereich Straße

(PresseBox) ( Heidenheim, )
Zum 1. September 2012 übernimmt Christian Nykiel (51) die Geschäftsführung des Bereichs Straße bei Voith Turbo. Der Diplom-Betriebswirt kam 2011 zu Voith und war seither als kaufmännischer Geschäftsführer bei Voith Turbo Aufladungssysteme am Standort Gommern tätig.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft an der Berufsakademie in Mannheim mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen startete Christian Nykiel seine berufliche Laufbahn bei ABB. Von 1986 bis 2004 war er in mehreren Führungspositionen an verschiedenen Standorten in Deutschland und der Schweiz eingesetzt - zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der ABB Group Services Center GmbH. Bis 2011 war Christian Nykiel als Bereichsleiter Business Processes and Systems bei der Peguform GmbH zuständig für die Geschäftsprozessoptimierung.

Mit der Geschäftsführung des Bereichs Straße übernimmt Christian Nykiel die Verantwortung für Antriebs- und Bremssysteme für Busse, Lkw und Landmaschinen. Dazu zählen Automatgetriebe für Linienbusse, Retarder, Schwingungsdämpfer und Luftkompressoren.

Nykiel löst Dr. Volker Zimmermann ab, der von 2004 bis 2012 als Mitglied der Geschäftsführung der Voith Turbo GmbH & Co. KG den Geschäftsbereich Straße erfolgreich leitete.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.