Professionelle Audiokonferenzen mit neuem Audiokonferenzsystem von Aethra

(PresseBox) ( , )
Professionelles Audiokonferenzsystem „The Voice“ als ideale Lösung für alle geschäftlichen Einsatzzwecke

Seefeld b. Berlin, 20. März 2003: - Mit „The Voice“® macht VITEC Distribution ein professionelles Audiokonferenzsystem verfügbar, das als ideale Lösung für alle im Geschäftsalltag denkbaren Anwendungen positioniert wird. Das echte Voll-Duplex-System mit Echounterdrückung sorgt für ein Telefonkonferenzerlebnis, das in Akustik und Sprachqualität einem persönlichen Meeting nahekommt. Zwei Erweiterungsmikrofone ermöglichen den Einsatz auch in großen Konferenzräumen. Das Gerät wird von VITEC Distribution in Deutschland und Österreich exklusiv über den autorisierten Fachhandel ausgeliefert.

Das Audiokonferenzsystem ist sehr einfach anzuschließen und bietet eine hervorragende Ausstattung. Zudem präsentiert sich „The Voice“ als Chamäleon unter den Konferenzraumtelefonen: Es ist auch als Freisprechtelefon nutzbar sowie – durch mitgelieferte Software – u.a. an einen PC anschließbar oder als Faxsystem verwendbar. Hinzu kommt, dass es in allen möglichen Konferenzräumen seinen Dienst versehen kann – unabhängig davon, ob dort ein Anschluss über ISDN, analog oder Systemtelefon gegeben ist.

Professionelles Audiokonferenzsystem für jede Unternehmensgröße

Mit „The Voice“ können Telefonkonferenzen so einfach erfolgen wie ein normales Telefongespräch - nicht nur in großen und mittleren Unternehmen, sondern auch bei Selbstständigen und Heimarbeitern.

Mit dem System lässt sich jeder Konferenzraum und jedes Büro kostengünstig in einen Telefonkonferenzraum verwandeln. „The Voice“ wird einfach in der Mitte der Gesprächsrunde aufgestellt und erfasst mit seinen drei integrierten Mikrofonen mit 360°-Charakteristik jeden Gesprächsbeitrag der beteiligten Personen.

Der integrierte Lautsprecher und die automatische Lautstärkeregelung ermöglichen einen vollwertigen Duplexbetrieb, und die eingesetzte DSP-Technologie bewirkt eine hochwertige Echo- und Nebengeräuschunterdrückung.

„The Voice“ ist so einfach wie ein Telefon anzuschließen bzw. zu bedienen und bietet Standard-Telefonfunktionen wie Muting, Wahlwiederholung, Halten, Flashtaste sowie ein Telefonbuch mit 100 Rufnummern. Die Version „The Voice Plus“ verfügt zusätzlich über eine Fernbedienung und ein großes Display für die Anzeige von Telefonbucheinträgen und gewählten Nummern.

Das Gerät ist kompatibel mit den TK-Anlagen aller Hersteller und kann je nach Version an analoge (PSTN) oder digitale (ISDN) Telefonleitungen angeschlossen werden. Über den optionalen Digital Adapter lassen sich auch digitale Systemtelefone anschließen. Zudem verfügt „The Voice“ über ein PC-Interface und einen Ausgang für Gesprächsmitschnitte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.