ViewSonic: kostenlose Zusatzlampe für NVIDIA 3D-ready-Projektoren

(PresseBox) ( Berlin, )
Wer auf faszinierendes 3D-Entertainment umsteigen möchte, bekommt jetzt beim Kauf von Projektoren der Marke ViewSonic eine zusätzliche Lampe im Wert von bis zu 150,- € kostenlos.

NVIDIA hat bestätigt, dass etliche Projektoren von ViewSonic mit seinen 3D-Grafikarten kompatibel sind. Im Zusammenspiel mit ebenfalls NVIDIAzertifizierten Brillen kommen Anwender in den Genuss einer hervorragenden 3D-Performance, die sonst nur deutlich teurere Systeme liefern.

Dies nimmt ViewSonic zum Anlass, um eine breite Zielgruppe mit einer attraktiven Promotion für seine 3Dready-Projektoren zu begeistern. Kunden, die sich bis zum 30.09.2010 für eines dieser Modelle entscheiden, erhalten kostenlos direkt von ViewSonic eine Lampe dazu, die aktuell zu Preisen von bis zu 150.- € angeboten werden.

"Mit unseren NVIDIA 3Dready-Projektoren knüpfen wir an unser 3D-Engagement im Display-Bereich nahtlos an", so James Coulson, European Marketing Manager bei ViewSonic. "Unsere Kunden erhalten die zusätzliche Sicherheit, dass ihr Investment mit sich abzeichnenden 3D-Standards kompatibel ist".

Die Aktion ist bis zum 30.09.2010 befristet. Detailinformationen und Angaben, für welche Projektormodelle dieses Angebot gilt, finden Interessierte auf einer speziellen Webseite: http://www.viewsoniceuropepromotion.com/de/.

Kunden können die für das Upgrade der Projektoren notwendige Software kostenlos von der NVIDIA-Webseite herunterladen, um ihr persönliches 3D-Erlebnis zu starten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.