PresseBox
Press release BoxID: 147256 (Verbraucherzentrale Sachsen e.V.)
  • Verbraucherzentrale Sachsen e.V.
  • Katharinenstraße 17
  • 04109 Leipzig
  • http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de
  • Contact person
  • +49 (341) 696290

Private Altersvorsorge

Gezielt die Rentenlücke schließen

(PresseBox) (Leipzig, ) Mittlerweile weiß es eigentlicher jeder: Die staatliche Rente wird bei den meisten Menschen in Deutschland nicht mehr ausreichen, um den gewohnten Lebensstandard auch im Alter einigermaßen halten und genießen zu können. Doch wie lässt sich diese Rentenlücke schließen?

Viele stehen ratlos vor dem vielfältigen Vorsorgeangebot von Banken, Versicherern oder Fondsgesellschaften und fühlen sich überfordert, wenn es darum geht, die Weichen für ihre Zukunft zu stellen. Genau hier bietet der Ratgeber der Verbraucherzentrale "Private Altersvorsorge" Hilfe an. Die komplett überarbeitete Neuauflage beschreibt individuelle Vorsorgestrategien und bietet eine gut gegliederte Übersicht zu den Vorsorgeprodukten: Riester-Verträge, Sparanlagen, Versicherungen, Fonds und Immobilien. So lassen sich gezielt die richtige Strategie und das passende Vorsorgeprodukt finden. Außerdem finden sich dort ganz aktuell die neuen Regeln zur Abgeltungssteuer ab 2009 und weitere Steuertipps.

Der neue Ratgeber "Private Altersvorsorge" kostet 14,90 € und ist in allen Beratungseinrichtungen der Verbraucherzentrale Sachsen zu haben. Für zusätzlich 2,50 € für Porto und Versand kommt er – gegen Rechnung – auch ins Haus.

Bestellen kann man über die Homepage unter www.verbraucherzentrale-sachsen.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.