Utimaco verschlüsselt E-Mail-Verkehr von BASF

(PresseBox) ( Oberursel, )
BASF sichert seine E-Mail-Kommunikation mit dem SecurE-Mail Gateway der Utimaco Safeware AG. Mit der Migration kann der weltgrößte Chemiekonzern sowohl zentrale E-Mail-Verschlüsselung als auch digitale Signatur gemäß den gängigen Sicherheitsstandards S/MIME und OpenPGP europaweit bereitstellen. Das SecurE-Mail Gateway ver- und entschlüsselt dabei den aus- und eingehenden E-Mail-Verkehr automatisch und transparent für die Benutzer.

Täglich erzeugt BASF große Mengen an vertraulichen Daten die sicher zwischen den Verantwortlichen aus allen Unternehmensbereichen und ihren Geschäftspartnern ausgetauscht werden müssen. Dementsprechend suchte der Weltmarktführer eine E-Mail-Sicherheitslösung, die die internen Systemanforderungen, höchste Verfügbarkeit und Performance gewährleistet und sich leicht in die bestehende E-Mailserver-Struktur integrieren lässt. Mit Hilfe des Consulting-Unternehmens Secorvo Security Consulting GmbH evaluierten die IT-Verantwortlichen des Konzerns mehrere Systeme und entschieden sich aufgrund der überzeugenden Funktionalitäten, der Benutzerfreundlichkeit und der Utimaco-Marktposition für das SecurE-Mail Gateway.

Die Compliance mit dem Regelwerk zum Informationsschutz der BASF-Gruppe und somit zur Umsetzung von internen Regelungen und gesetzlichen Vorgaben wie Sarbanes-Oxley Act und KontraG lassen sich mit dem SecurE-Mail Gateway optimal umsetzen. ,Besonders in unseren informationskritischen Bereichen wie Forschung, Finanzen und Patentabteilung war es für uns entscheidend, dass unsere Mitarbeiter mit ihren Partnern vertraulich kommunizieren können', erklärt Dr. Holger Petersen, Referent IT-Sicherheit bei BASF. ,Die enge und gute Zusammenarbeit zwischen unseren Dienstleistern und Utimaco hat sehr überzeugt und sorgte für eine reibungslose Implementierung in unsere existierende IT-Infrastruktur.'

,Für einen global aufgestellten Konzern wie BASF mit rund 81.000 Mitarbeitern ist eine höchst zuverlässige, effizient einsetzbare und umfassende E-Mail-Sicherheitslösung unerlässlich', erläutert Jörg Horn, Sicherheitsexperte der Utimaco. ,Der Druck durch gesetzliche Regelungen wird immer größer. Utimaco ermöglicht mit dem SecurE-Mail Gateway die reibungslose Umsetzung von E-Mailsicherheit und dies leicht handhabbar für Benutzer und Administratoren.'

Weitere Informationen zum Produkt und zum Unternehmen sind online abrufbar
unter: www.utimaco.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.