„Erfolgsfaktor IT-Standardisierung“ - UC4 Software lädt zum Business Talk ein

Vorträge von Forrester Research und UC4 Software rund um das Thema ’Enterprise Architecture’

(PresseBox) ( München, )
UC4 Software, mit UC4:global Technologieführer im Bereich Automatisierung von Rechenzentren, lädt zum Business Talk „Erfolgsfaktor IT-Standardisierung“ am 19. April 2005 im Hotel ACHAT Plaza in Offenbach bei Frankfurt ein. Die Veranstaltung bietet Systemarchitekten sowie Rechenzentrums- und IT-Managern die Möglichkeit, sich umfassend über die zentralen Erfolgsfaktoren einer effizienten Enterprise Architecture zu informieren. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit, aus erster Hand von Forrester Research mehr über die wichtigsten Bestandteile einer Enterprise Architecture sowie relevante Aspekte bei der Implementierungsstrategie zu erfahren.

Eine Enterprise Architecture ist ein Rahmenwerk für IT-Lösungen eines Unternehmens. Sie beschreibt IT-Strukturen, Standards, Schnittstellen und gemeinsame Dienste und ermöglicht auf diese Weise den effizienten Einsatz von neuen Investitionen. Die Enterprise Architecture dient der direkten Unterstützung der Geschäftsziele des Unternehmens und ist das Bindeglied zwischen Geschäfts- und IT-Strategien. Häufig wird eine Unternehmensarchitektur durch vier Bausteine beschrieben: Geschäfts-, Anwendungs-, Daten- und Technologiearchitektur. Diese Bereiche geben den Rahmen für viele Umsetzungsmöglichkeiten in der Praxis und auch theoretischen Diskussionen vor. Nähere Informationen zu diesem Thema geben die beiden Vorträge von Forrester Research und UC4 Software.

Im Rahmen seines Vortrages „Prozesse, Consulting, Kommunikation – Zutaten erfolgreicher Architekturarbeit“ gibt Jost Hoppermann, VP Research bei Forrester Research, einen allgemeinen Überblick über Enterprise Architecture. Darüber hinaus werden die wesentlichen Elemente der Architekturarbeit sowie zentrale Erfolgsfaktoren dargestellt. Der zweite Vortrag „IT-Prozess-Steuerung als Erfolgsfaktor für EA-Initiativen“ von Wolfgang Dall, Product Manager bei UC4 Software, befasst sich mit den Möglichkeiten der zentralen Prozess-Steuerung. Entscheidend ist, dass der störungsfreie Ablauf aller IT- und Geschäftsprozesse gesichert ist. Voraussetzung für die reibungslose Umsetzung von Enterprise Architecture-Initiativen ist dabei ein Enterprise Job Scheduler, der sowohl bestehende als auch zukünftige Plattformen, Anwendungen und Datenbanken unterstützt. Am Beispiel der Job Scheduling-Lösung UC4:global von UC4 Software wird gezeigt, wie sich Standardisierung und Kosteneinsparungen durch effiziente Prozess-Steuerung realisieren lassen.

Interessenten können sich online unter folgendem Link registrieren: http://www.uc4.de/php/form_bt05.php?id=1904. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.