PresseBox
Press release BoxID: 159805 (Ubisense)
  • Ubisense
  • Franz-Rennefeld-Weg 2-6
  • 40472 Düsseldorf
  • http://ubisense.net/de
  • Contact person
  • Terry Phebey
  • +49 (231) 99955-500

Präzise Positionsbestimmung für Puccini

Guter Ton macht die Musik - Audio Imaging und Echtzeit-Ortungssystem lassen den Besuch der Oper in der Royal Albert Hall zu einem unvergesslichen Erlebnis werden

(PresseBox) (Dortmund, ) Das bereits in der Produktion und Logistik bewährte Echtzeit-Ortungssystem von Ubisense hat einen Anwendungsbereich in der Live-Audio-Animation erschlossen. In Zusammenarbeit mit Out Board Electronics gelang den Firmen ein Durchbruch bei öffentlichen Aufführungen, der diesen Monat zum ersten Mal in der Royal Albert Hall in London präsentiert wird.

Cambridge GB – 11. März 2008 Im März 2008 wird Raymond Gubbays Tosca-Produktion in der Londoner Royal Albert Hall aufgeführt. Zum ersten Mal kommt hier auch Out Boards neue Ton-Technologie „TiMax Audio Imaging Delay Matrix“ zum Einsatz, die dort zusammen mit der Ubisense Ultrabreitband (UWB) RTLS Lösung eingesetzt wird. Diese Produktkombination wird künftig von Out Board unter dem Namen TiMax Talent Tracker-System“ vertrieben, das „Surround für alle“ liefert.

Jeder Darsteller trägt einen kleinen Ubisense Ortungs-Tag, der mit den in die Beleuchtungsleisten montierten Sensoren rund um die zirkelförmige Balkonfront kommuniziert. Alle Darsteller sind individuell mit einem Mikrophon ausgestattet und der Ton wird zurück an den TiMax DSP Matrix Sound Prozessor gesendet. Das TiMax-System nutzt das Ubisense-System, um auf der Bühne Lokalisationsbereiche zu erstellen, die mit vordefinierten „Image-Definitionen“ (vorprogrammierte Level-/Verzögerungsinstruktionen zu der TiMax DSP Matrix) korrespondieren. Durch die Anwendung proprietärer Audio-Algorithmen im Sound ist es dem System möglich das Audio-Image der Darsteller in die ausgemessenen Bereiche auf der Bühne zu platzieren.

Out Board Direktor Robin Whittaker kommentiert: “Über Jahre hinweg hatten wir eine solche Entwicklung angestrebt, konnten jedoch keinen geeigneten Partner finden. Diese Anwendung verlangt absolute Präzision und Verlässlichkeit, etwas, das uns nur Ubisense bieten konnte. So war es uns endlich möglich dieses Konzept auf den Markt zu bringen. Die moderne Softwarearchitektur der Ubisense-Lösung mit Industriestandards wie der Microsoft .NET Entwicklungsumgebung mit definierten Schnittstellen und der API erlaubten uns das System schnell zu entwickeln und unseren Zeitplan für die Eröffnung der neuen Oper einhalten zu können.“

Charles Sturman, VP Marketing bei Ubisense kommentiert: “Seit der Einführung unseres neuen Produktes im vergangenen Jahr konnten wir eine große Nachfrage aus den Bereichen der Produktion und Logistik verzeichnen. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der UWB-Technologie ist Ubisense natürlich auch stark daran interessiert neue Märkte mit unseren Produkten zu erschließen. Wir blicken äußerst gespannt auf die zukünftige Entwicklung, das Potential für den „TiMax Talent Tracker“ und unsere Partnerschaft mit Out Board.”


Über Out Board

Out Board ist ein englischer Hersteller und Anbieter von Live-Entertainment- und Veranstaltungsinnovationen im Live-Surround-Sound Engineering und anderen Technologien seit mehr als 10 Jahren. www.outboard.co.uk

Ubisense

Ubisense ist der führende Anbieter von Echtzeit-Ortungsystemen (RTLS) basierend auf Ultrabreitband (UWB) Technologie. Auf dieser Basis entwickelt das Unternehmen zuverlässige, skalierbare Komplettlösungen unter anderem für Anwendungen in der Intralogistik. Schwerpunkt ist die präzise Ortung von Gegenständen und Personen in Gebäuden. Das 2002 von vier weltweit führenden Experten für Ortungs-Technologien gegründete Unternehmen ist global aufgestellt und mit Vertriebs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland, Großbritannien, den USA und Singapur präsent. Die System-Plattform, die sich mit ihrer offenen System-Architektur komfortabel in andere Enterprise-Anwendungen integrieren lässt, bewährt sich gegenwärtig in rund 300 anspruchsvollen Anwendungen weltweit. www.ubisense.net

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.