Trafo2 für Mittelstandsoscar nominiert

Essener Internetagentur erhält Nominierung zum "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

(PresseBox) ( Essen, )
Trafo2 für Mittelstandsoscar nominiert

Essener Internetagentur erhält Nominierung zum "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung

Essen, Februar 2006 +++ Trafo2 hat in dieser Woche die Nominierung des als "Mittelstandsoscar" bekannten Wirtschaftspreises "Großer Preis des Mittelstandes" erhalten.

Der Preis wird jährlich von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung für hervorragende Leistungen in fünf Preiskriterien verliehen: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovation und Modernisierung, Engagement in der Region, Kundennähe und Service (Marketing). Bundesweit wurden in diesem Jahr 2786 Unternehmen durch insgesamt 1081 Institutionen vorgeschlagen.

Stufe 1 erreicht
Trafo2 hat mit der Nominierung die erste Stufe der Preisverleihung 2006 erreicht. Auf vier regionalen Auszeichnungsgalas werden im September 2006 Finalisten und Preisträger und im Oktober auf dem Bundesball in Berlin die Preisträger der bundesweiten Sonderpreise geehrt.

Das Essener Unternehmen zeigte sich überrascht und erfreut über die unerwartete Auszeichnung: "Damit hatten wir nicht gerechnet", so Ansgar Fulland, Geschäftsführer der Agentur; "sind aber natürlich sehr stolz, nominiert zu sein. Trafo2 engagiert sich seit jeher stark im schulischen und sozialen Umfeld. Auch als Ausbildungsbetrieb sind wir seit Jahren aktiv und erfolgreich. Wir sehen die Nominierung als Dankeschön für unser Engagement und sind gespannt auf den Ausgang des Wettbewerbes!"

Der "Große Preis des Mittelstandes" im Internet: www.oppt.de
Trafo2 im Internet: www.trafo2.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.