TQ präsentiert das kleinste PowerQUICC II Pro Modul der Welt

Die neuesten Vertreter der Pecore® Modulfamilie basieren auf den PowerQUICC II Pro Prozessoren von Freescale

(PresseBox) ( Weßling, )
Auf nur 70 mm x 50 mm, einer Fläche kleiner als eine Kreditkarte, bietet TQ das weltweit kleinste PQII-Pro-Modul an. Dabei hat es das Minimodul gehörig in sich. Mit Gigabit-Ethernet, USB 2.0, SATA und PCI-Express sind Schnittstellen integriert, welche für die nächste Generation von Embedded-Anwendungen mehr als genug Leistungsreserven liefern. Die Anbindung schneller I/Os lässt sich damit ebenso realisieren wie die Anbindung großer Massenspeicher sowie eine schnelle und effiziente Vernetzung. Dies sind optimale Voraussetzungen für den Einsatz in industriellen Steuerungen mit hohen Leistungsansprüchen.

Das gewohnt robuste Steckersystem, welches sich seit Jahren in Anwen-dungen der Bahn, auf Schienen und im Flugzeug bewährt hat, sorgt mit seinen 320 Pins für sicheren Betrieb auch unter harten Schock- und Vibra-tionsbedingungen. Das gesamte Modul konsumiert theoretisch maximal 5 Watt, bei typischen Anwendungen werden Betriebswerte von 2-3 Watt bei einer Core-Frequenz von 400 MHz gemessen. Das vereinfacht sowohl die Stromversorgung als auch das Kühlkonzept. Für besonders heiße oder kalte Umgebungen ist eine Variante mit einem zulässigen Temperaturbe-reich von -40°C bis +85°C erhältlich.

Die Möglichkeit, direkt aus dem NAND-Flash zu booten, kann den Einsatz von NOR-Flash erübrigen, eine wirkungsvolle Maßnahme zur Kostenre-duktion. Selbstverständlich kann das NAND-Flash zur Darstellung von Massenspeicher in Kombination mit der Zuverlässigkeit eines NOR-Flashes zur Aufnahme kritischer Daten und Programme kombiniert werden. Die geringe Baugröße, gepaart mit der niedrigen Verlustleistung, bildet ideale Voraussetzungen für den Einsatz in preiswerten, kleinen und lüfterlosen Systemen.

Für die schnelle und einfache Inbetriebnahme sowie als Evaluationboard bietet TQ-Components das Plug-and-play Starterkit STK85xxNG an.

Besuchen Sie uns auf der Hannover Messe vom 20.-24. April 2009 Halle 9, Stand D54
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.