CeBIT 2014: Alles für das Highspeed-Zuhause von TP-LINK

Mehr Geschwindigkeit und mehr Reichweite für das heimische Netz

(PresseBox) ( Hofheim am Taunus, )
Zuverlässig hohe Geschwindigkeit überall erreichen: Dafür stehen die WLAN-Lösungen für den Hausgebrauch, die TP-LINK auf der CeBIT 2014 zeigt. Unter anderem gehören dazu der neue Dualband Gigabit WLAN Router Archer C9 (AC1900), der Dualband WLAN Repeater TL-WA3500RE und das AV500 WLAN Powerline Extender Kit TL-WPA4230PKIT mit Frontsteckdose. Zu sehen sind die Neuheiten bei TP-LINK, Halle 13, Stand 20.

Highspeed-Internet neu definiert

Mit dem Archer C9 führt TP-LINK eine neue Generation von Dualband Gigabit WLAN Routern ein. Mit einem Datendurchsatz von 1900Mbps gehört der AC1900 zu den schnellsten und leistungsfähigsten Geräten, die der Markt derzeit zu bieten hat.

Ebenfalls leistungsstark ist der N600 Dualband WLAN Repeater TL-WA3500RE. Der Repeater funkt mit einer WLAN-Datenübertragungsrate von zwei Mal 300Mbps über zwei Frequenzbänder: 2,4 GHz und 5 GHz. Dabei unterstützt er die gängigen WLAN-Standards IEEE 802.11a, b, g und n.

Ein weiteres Highlight ist das AV500 WLAN Powerline Extender Kombipaket TL-WPA4230PKIT mit Frontsteckdose. Es erweitert per Knopfdruck das LAN und WLAN über das Stromnetz. Eine 500Mbps Highspeed-Übertragung sorgt für verzögerungsfreies Online Gaming und HD-oder 3D-Video-Streaming. Auch die Reichweite überzeugt: Das Adapterpaar überwindet bis zu 300 Meter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.