Multimedia für groß und klein: Toshiba präsentiert den JOURN.E TOUCH

Das Multimedia-Tool mit Touch Screen bietet einen einfachen sofortigen Zugang zu Web-basierten Diensten und sozialen Netzwerken für die ganze Familie

(PresseBox) ( Neuss, )
Die Toshiba Europe GmbH kündigte heute den Toshiba JOURN.E TOUCH an. Das tragbare kabellose Multimedia-Gerät mit 7-Zoll-Touch-Display (Durchmesser: 17,78 cm) dient als Kommunikations- und Infotainment-Center für die ganze Familie. Dank seiner einfachen Handhabung ermöglicht es der JOURN.E TOUCH seinem Anwender, mit einer Fingerbewegung im Internet zu surfen und digitale Inhalte herunter zu laden - überall im Haus und jederzeit einsatzbereit durch "Instant-On"-Technik. Der JOURN.E TOUCH wird im Lauf des 4. Quartals 2009 bei ausgewählten Händlern in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika erhältlich sein.

Einer für alle - ein Kommunikations-Tool für die ganze Familie

"Mit dem Launch des JOURN.E TOUCH bricht Toshiba im Bereich der portablen Multimedia-Geräte, die für die Nutzung in den eigenen vier Wänden gedacht sind, zu neuen Ufern auf," erklärt Marco Perino, General Manager, Digital Products & Services, Toshiba Europe GmbH. "Das kabellose Gerät vervollständigt die familiäre Digital Lifestyle-Ausstattung. Sie bietet einen einfachen Zugang zu Informationen und Unterhaltungsmedien sowie den Austausch von Multimedia-Dateien aus jeder Ecke des Hauses." Da der JOURN.E TOUCH via soziale Netzwerke und Services zur Nachrichtenübermittlung auch einen regelmäßigen Kontakt zu Familienmitgliedern und Freunden rund um den Globus vereinfacht, kann er sogar zur Intensivierung von Beziehungen führen.

Einfacher und schneller Zugang zu der Welt der Online Dienste

"Der JOURN.E TOUCH erweist sich als wunderbare Innovation. Es macht großen Spaß, sich vorzustellen wie und wo Menschen mit Hilfe dieses Tools mit YouTube kommunizieren und sich austauschen können," sagt Francisco Varela, YouTube Strategic Partnership Development Manager, ansässig in San Bruno, Kalifornien, USA.

YouTubeTM ist ein Service mit einem sehr breit gefächerten Angebot und vorinstalliert auf dem JOURN.E TOUCH. So ist ein schneller und einfacher Zugang via WLAN zu Informationen, Spaß, Unterhaltung und sozialen Netzwerken gewährleistet:

- YouTubeTM: Das beliebteste Internet-Videoportal erlaubt Anwendern, im Handumdrehen Videos hoch zu laden und auszutauschen.
- Acetrax: Video auf Bestellung mit der Möglichkeit, Filme direkt auf das Gerät herunter zu laden und zu streamen.
- FrameChannel: Aus dem Portfolio verschiedener Anbieter können Anwender wählen, welche Inhalte sie gerne auf ihren Geräten nutzen möchten (Fernseher, Mobile Internet Devices, Bilderrahmen, Set-Top-Boxen).
- Picasa: Auf dieser Online-Plattform können persönliche Fotos geordnet und ganz einfach mit Freunden und Familie ausgetauscht werden.
- Flickr: Beliebtes Online-Portal, das für die private Fotosammlung sowie für die Verbreitung von Bilddateien genutzt wird.
- MSN Messenger: Für Chats und Nachrichtenaustausch.
- RSS: RSS feeds halten Anwender auf dem Laufenden über Nachrichten, Wetter, Finanzen oder Sport.

Austausch von Inhalten auf dem Fernseher

Dank USB- und HDMI- (High Definition Multimedia Interface)

Schnittstelle eröffnen sich dem Anwender auch noch ganz andere Möglichkeiten. Über die Verbindung zu Notebook oder Fernseher können Inhalte wie selbst gemachte Fotos oder Videos sowie aus dem Internet herunter geladene Dateien auf einem größeren Bildschirm betrachtet werden. So hat die ganze Familie etwas davon. "Eine der spannendsten Funktionen, die der neue JOURN.E TOUCH zu bieten hat, ist sicherlich die Möglichkeit, interaktive Dienste wie Video on Demand nicht nur im Handumdrehen zum Besteller zu bringen, sondern direkt auf den Fernseh-Bildschirm nach Hause," meint Rolf Uwe Placzek, CEO von Acetrax, dem europäischen Anbieter von digitalen Filmen, der mit großen Hollywood Studios ebenso zusammen arbeitet wie mit Independent Labels und Plattenfirmen.

Infotainment im Handumdrehen

Durch das Menu auf dem 7-Zoll-LCD-Touchscreen mit 16:9-Format und Hintergrundbeleuchtung kann sowohl mit Fingerspitzengefühl als auch über das digitale Keyboard navigiert werden. Der JOURN.E TOUCH passt sich seinem Anwender gerne perfekt an, da Applikationen hinzugefügt, Icons verändert und neue Favoriten-Links zu den Lieblings-Websiten hinzugefügt werden können. Das Multimedia-Tool hat Abmessungen von 189 mm x 133.6 mm x 14 mm und bringt lediglich 450 Gramm auf die Waage. Dank des Lithium-Polymer-Akkus läuft der JOURN.E TOUCH im Musikbetrieb bis zu 14 Stunden. Wenn Videos angesehen werden oder der Anwender durch das Internet surft, ist eine Akkudauer bis zu 2 Stunden möglich. Abgespeichert werden Dateien auf dem integrierten 1-GB-Speicher. Eine Erweiterung der Speicherkapazität ist möglich, per optionaler SD-Karte mit einer Kapazität bis zu 32 GB.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.