The Training Camp bietet internationale Zertifizierung

IT-Sicherheitsexperten können ISO-zertifizierten CISSP-Kurs im Schnellverfahren ablegen

(PresseBox) ( Hohenroda, )
Fit für IT-Sicherheit auf international zertifiziertem Niveau: Das ermöglicht das IT-Schulungs-Unternehmen The Training Camp jetzt in kürzester Zeit in seinen Schnell-Lernkursen. In Kooperation mit dem weltweit tätigen Non-Profit-Konsortium (ISC)2 bietet The Training Camp IT-Sicherheitsexperten die ISO-zertifizierte Ausbildung zum Certified Information Systems Security Professional (CISSP) an. Teilnehmer erwerben innerhalb von nur sieben Tagen umfassende Kenntnisse zum Common Body of Knowledge (CBK), einem von (ISC)2 entwickelten Kompendium, das den aktuellen Wissensstand und „Best-Practices" in der IT-Security zusammenfasst. Damit sind sie gut gerüstet, um die Anforderungen der Unternehmen zu erfüllen, da diese verstärkt auf Arbeitnehmer mit Zertifizierungen setzen. Der CISSP-Kurs wendet sich an Teilnehmer mit mindestens vier Jahren Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit. Weitere Informationen dazu finden sich unter http://www.trainingcamp.de/de/cissp.asp.

Folgende Kurstermine stehen fest:
27.3.2006 bis 2.4.2006
24.4.2006 bis 30.4.2006
22.5.2006 bis 28.5.2006
19.6.2006 bis 25.6.2006
17.7.2006 bis 23.7.2006

„Um den steigenden Anforderungen an die Informationssicherheit in Unternehmen gerecht zu werden, sind gut ausgebildete und zertifizierte Fachleute erforderlich. Deshalb ist es enorm wichtig, dass IT-Sicherheitsexperten ihr Wissen schnell auffrischen", so Robert Chapman, Mitbegründer von The Training Camp und Geschäftsführer der gleichnamigen GmbH.

The Training Camp steht genau für dieses Konzept und setzt auf international anerkannte Kurse: CISSP ist als erster internationaler Weiterbildungsabschluss im Bereich Informationssicherheit ISO-zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.