TI stellt den bislang kleinsten Class-D-Audioverstärker für tragbare Geräte vor

Rauscharmer Verstärker mit hohem Wirkungsgrad bietet mehr Lautstärke, geringere Größe und niedrigeren Stromverbrauch

(PresseBox) ( Dallas, )
Texas Instruments (TI) (NYSE:TXN) hat heute einen 3,2-W-Class-D-Mono-Audioverstärker mit integriertem DAC (Digital/Analog-Wandler)-Rauschfilter vorgestellt, mit dem das Codec-Rauschen im Vergleich zu Bausteinen ohne dieses Feature um bis zu 82 Prozent verringert wird. Dank des integrierten Rauschfilters beim TPA2011D1 lassen sich unter Umständen externe Filter an den Eingängen einsparen, wodurch die Anzahl der notwendigen Bauelemente und damit letztendlich die Kosten reduziert werden. Mit seinem 1,2 x 1,2 mm großen 0,4mm-Pitch-Gehäuse ist der Baustein außerdem 25 Prozent kleiner als vergleichbare Produkte. Entwickler kommen so bei Mobiltelefonen und tragbaren Media-Playern der nächsten Generation mit noch weniger Platz aus. Weitere Produktdetails sowie Bestellmöglichkeiten für Evaluierungsmodule und Muster finden Sie unter: www.ti.com/tpa2011d1-prde

Die wichtigsten Features und Vorteile des TPA2011D1

3,2 W an 4 Ohm bei 5 V liefern gegenüber vergleichbaren Lösungen eine um 22 Prozent höhere Audiolautstärke. Lästige Knackgeräusche, ein weit verbreitetes Problem bei tragbaren Geräten, werden wirkungsvoll unterdrückt.

-Ein integriertes DAC-Rauschfilter reduziert das Outof-Band-Rauschen um 82 Prozent und sorgt so für einen reineren Klang. Das integrierte Spiegelfrequenzfilter bietet eine Tiefpass-Grenzfrequenz von 130 kHz. Damit lassen sich unter Umständen externe Filter an den Eingängen einsparen, so dass weniger Komponenten und Kosten anfallen.
-Das nur 1,2 x 1,2 mm große 0,4mm-Pitch-9-Ball-WCSP (Wafer Chip Scale Package)-Gehäuse spart Leiterplattenplatz und vereinfacht das Schaltungsdesign.
-Ein Ruhestromwert von 1,5 mA reduziert den Stromverbrauch im Vergleich zu anderen Verstärkern um 50 Prozent und sorgt so für einen höheren Wirkungsgrad und eine verlängerte Lebensdauer der Akkus.

Verfügbarkeit und Preise

Der TPA2011D1 ist ab sofort in einem 1,2 x 1,2 mm großen 0,4mm-Pitch-9-Ball-WCSP-Gehäuse verfügbar. Der Preis beträgt bei Abnahme in 1000er Einheiten $ 0,85 je Stück. Weitere Mitglieder der TPA2011D1-Produktfamilie, wie die Bausteine TPA2037D1 und TPA2039D1, stehen ebenfalls als Muster sowie zur Bestellung in größeren Stückzahlen zur Verfügung.

Auf den folgenden Webseiten erfahren Sie mehr über den TPA2011D1 sowie das Audio-Portfolio von TI:

-Bestellung von Mustern und EVMs: www.ti.com/tpa2011d1-prde
-Laden Sie sich den Audio Selection Guide herunter: www.ti.com/audio-pr
-Tauschen Sie sich mit anderen Experten in der Audio-Community von TI aus: www.ti.com/audioforum-pr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.