PresseBox
Press release BoxID: 315987 (Telekom Deutschland GmbH)
  • Telekom Deutschland GmbH
  • Landgrabenweg 151
  • 53227 Bonn
  • http://www.telekom.de
  • Contact person
  • +49 (228) 181- 67777

Deutsche Telekom bietet kostenlosen Dateiaustausch über Homepage-Produkte

(PresseBox) (Bonn, ) .
- Homepage-Kunden können ihren Web-Speicherplatz für den Austausch großer Datenpakete nutzen
- Hohe Sicherheit, passwortgeschützter Zugriff für berechtigte Nutzer
- Deutsche Telekom stellt als einziger Hosting-Anbieter den Datenaustausch als kostenlose Inklusivleistung des Homepage-Angebots bereit

Große Dateien schnell und sicher austauschen: Die Deutsche Telekom bietet als einziger Hosting-Anbieter mit der neuen Anwendung WebShare eine Plattform für den kostenlosen Datenaustausch an. Geschäfts- wie Privatkunden können so den Speicherplatz ihrer Website-Lösung von der Deutschen Telekom nutzen, um schnell und sicher beispielsweise umfangreiche Präsentationen oder Videos mit Geschäftspartnern oder Freunden austauschen. Das neue Feature gibt es ab sofort zur Homepage Basic, Homepage Advanced und Homepage Professional gratis dazu. Bei WebShare gibt es keine Beschränkung der Dateigröße. Dadurch kann die Anwendung beispielsweise dann zum Zuge kommen, wenn das Dateivolumen die Höchstgrenze für den Versand oder Empfang von E-Mail-Anhängen überschreitet. Und so funktioniert WebShare: Nachdem der Nutzer die Applikation im HomepageCenter der Deutschen Telekom aktiviert hat, kann er darüber große Dateien hochladen und zum sicheren und zuverlässigen Download bereitstellen. Dazu versendet er aus WebShare ein E-Mail-Formular mit einem Link an den oder die ausgewählten Empfänger. Diese können sich unter dem Link mit einem Passwort authentifizieren und die bereitgestellten Dateien herunterladen. Wie beim Windows Explorer lassen sich die Dateien im WebShare-Speicher in Ordnern verwalten und einfach verschieben - direkt im Browser.-. Zahlreiche Hilfsfunktionen und Einstellungsmöglichkeiten ermöglichen es dem Homepage-Kunden, den Speicherplatz automatisch von nicht mehr benötigten Dateien zu bereinigen, sich stets über alle Vorgänge wie Downloads oder gelöschte Dateien per E-Mail informieren zu lassen oder selbst Dateien von berechtigten Personen über WebShare zu empfangen. Das Design des WebShare-Portals lässt sich leicht an das der eigenen Homepage anpassen. WebShare steht als Open-Source-Applikation zur Verfügung. Damit können Homepage-Besitzer mit Programmierkenntnissen das Portal beliebig individuell anpassen und verändern. Darüber hinaus sorgt die Deutsche Telekom für ein Optimum an Sicherheit. Im Unterschied zu freien Internetdiensten für den Datenaustausch besteht nicht das Risiko, dass die bereitgestellten Dateien auf irgendeinem beliebigen Server liegen: Sie sind geschützt und zuverlässig auf dem Webspace des Kunden im hochsicheren Rechenzentrum der Deutschen Telekom hinterlegt. Durch die Vergabe eines Passwortes und der vom Online-Banking bekannten SSL-Verschlüsselung ist die Übermittlung der Daten sicherer als der Versand per E-Mail.

Telekom Deutschland GmbH

Die Deutsche Telekom ist mit mehr als 150 Millionen Mobilfunkkunden sowie rund 39 Millionen Festnetz- und rund 17 Millionen Breitbandanschlüssen (Stand 30. September 2009) eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Ihre Produktmarken heißen T-Home (Festnetz-Telefonie, Breitband-Internet), T-Mobile (Mobilfunk) und T-Systems (ICT-Lösungen). Als internationaler Konzern in rund 50 Ländern und rund 260.000 Mitarbeitern weltweit (Stand 30. September 2009) hat die Deutsche Telekom 2008 mehr als die Hälfte ihres Umsatzes in Höhe von 61,6 Milliarden Euro außerhalb Deutschlands erwirtschaftet. Weitere Informationen im Internet unter: www.telekom.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.