Doppel-Flatrate weiterhin für 29,90 Euro

Neujahrsgeschenk für alle Alice Kunden

(PresseBox) ( Hamburg, )
Alice macht allen Kunden ein Neujahrsgeschenk. Der Hamburger Telekommunikationsanbieter behält die im vergangenen Jahr eingeführte Preissenkung seiner Produkte auch in 2008 bei. Damit bietet Alice seine Festnetz- und Internetanschluss-Pakete inkl. Doppel-Flatrate weiterhin fünf Euro günstiger an. So ist der Tarif Alice Fun nach wie vor für unter 30 Euro im Monat erhältlich – und das, wie alle Alice DSL-Anschlüsse, mit bis zu 16.000 Kbit/s.

Alice Fun inkl. Telefon- und Internetanschluss sowie Festnetz- und DSLFlatrate kostet weiterhin 29,90 Euro/monatlich. Alice Complete, das zusätzlich ein Mobilfunkpaket enthält, ist für 49,90 Euro/monatlich buchbar.

Die Preisreduktion gilt für alle Neukunden. Kunden, die sich seit der Bandbreitenerhöhung zum 04. Oktober 2007 für Alice entschieden haben, profitieren ebenfalls von den neuen Tarifen. Für sie wird die Preissenkung automatisch gültig. Auch alle anderen Alice Bestandskunden können sparen und zahlen nach einem Tarifwechsel ebenfalls fünf Euro weniger. In der Alice Lounge, dem Online-Kundencenter von Alice, kann ein Wechsel beispielsweise von Alice Fun zu Alice Complete jederzeit ganz unkompliziert selbst vorgenommen werden. Dafür fällt eine einmalige Bearbeitungsgebühr von 10 Euro an.

Dies und alles Weitere rund um Alice gibt es seit dem 1.Januar 2008 unter der neuen Webadresse www.alice.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.