KARMA-Software für Customer Aquisition und Close Loop Lead Generation

(PresseBox) ( , )
Januar 2003 –In Zeiten in denen der Druck auf die Marketingabteilungen von allen Seiten zunimmt, der Verkauf sich über unzureichend qualifizierte Leads beklagt, die Finanzabteilung Daten über den ROI von Marketingbudgets und Investments in CRM-Software möchte, muß der gesamten Prozess der Neukundengewinnung effektiver gestaltet werden. Hierfür präsentiert der CRM-Anbieter TECHMAR seine neue Web basierte CRM Software KARMA.
TECHMAR, ein anerkannter internationaler Domain Expert für Customer Aquisition und Close Loop Lead Generation, brachte seine langjährige Erfahrung in der Durchführung von Response Management Programmen für B2B IT Unternehmen mit in die Entwicklung dieser Software ein. So ist eine Lösung entstanden, die sehr nah an den Problematiken in der Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb (direkt/indirekt) sowie der Meßbarkeit von Marketingkampagnen ausgerichtet ist.
Im Gegensatz zu anderen CRM Applikationen, fokussiert sich KARMA auf das oft vernachlässigte Stadium der frühen Kundenbeziehung, der Beziehung zu potentiellen Neukunden und deren Begleitung während des gesamten Kaufentscheidungsprozesses.
„Developing prospects, nurturing them through the buying cycle and turning them into customers to increase sales and profits in the next quarter” lautet die Devise dieser modular aufgebauten CRM Software Lösung die als ASP Modell ab sofort am Markt erhältlich ist. Geld sparen und zwar sofort, lautet plötzlich die Devise, denn kein Unternehmen ist mehr willens, Millionen in eine neue CRM-Software zu investieren, die frühestens in 18 Monaten Kostenersparnisse bringt.

TECHMAR sieht seine Lösung als Alternative zu komplexen und kostspieligen CRM-Komplettpaketen. Heutzutage gibt es viel Gerede über eine so genannte CRM-Krise, denn viele Unternehmen haben in teure Software und Beratungsleistungen investiert. Jedoch haben diese Lösungen die CRM-Projekte nicht so vorangebracht wie von den Investoren geplant“, resümiert Ludwig Bollaerts, Präsident und Direktor von TECHMAR. „Bei uns steht die Effizienz im Mittelpunkt und wir erreichen diese mit unseren eigenen Software- und Service-Angeboten.
Eigenschaften von KARMA
TECHMAR bietet die KARMA-Software als ASP-Modell an (Application Services Provider). Die Anwendung wird von Colt Telekom auf einer hochsicheren und -modernen Web-Umgebung in Brüssel betrieben. TECHMAR und der KARMA-Kunde können auf dieser Basis die Anwendung steuern.
Die Software ist vollständig Internet-basiert, in Java programmiert, nutzt XML und arbeitet mit einer HTML-Anwenderschnittstelle. Auf Grund dieser Technik, ist Karma skalierbar, flexibel und offen angelegt. Die Software kann daher leicht in komplexe Systeme und Anwendungen (etwa ERP, CRM, Telekommunikation, Web-Portale) integriert werden. Die offene Technologie ermöglicht es auch, dass unterschiedliche Vertriebs- und Marketing-Bereiche mit dem Programm arbeiten können. Mit einem aktuellem Standard Web-Browser sind Anwender in der Lage, Marketing-Maßnahmen und Vertriebsprozesse weltweit in Echtzeit zu verfolgen und zu steuern.
Das technische Herz von KARMA ist ein Business Process Designer (BPD). Mit dem auf Microsoft Visio basierenden BPD können auch Nutzer ohne Programmierkenntnisse Marketing und CRM-Prozesse entwerfen, kontrollieren und ordnen. Das erlaubt Unternehmen dem Marktgeschehen schnell zu folgen ohne Zeit und Geld für zusätzliche IT-Systeme und Programmierer aufzuwenden.
Professional Services
Den Support für die KARMA Software übernimmt TECHMARs Professional Services Organisation. Die aufgestellte Abteilung umfasst Berater für Technik und E-Marketing, deren Aufgabe die Analyse der Kundenanforderungen, Prozessdefinition, Design und Customizing der Software ist. Außerdem zählen das Konfigurieren und Aufsetzen von Datenbanken, Schnittstellenprogrammierung für betriebswirtschaftliche Software sowie die Durchführung von Systemtests und das Projektmanagement zum Aufgabenspektrum der Abteilung.
Return of Investment und Kosten
Die kalkulierbare Miete, zu der Unternehmen die Software KARMA leihen können, und die minimalen Anlaufkosten, erlauben ein schnelles wieder einspielen der getätigten Investitionen.
Mehr Informationen zu KARMA finden Sie auf der Web-Site www.karmaleads.com
oder schreiben Sie uns: karma@techmar.com

Techmar
TECHMAR ist ein weltweiter Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Lösungen, die speziell für die Vertriebsunterstützung von Technologieunternehmen im Business-to-Business-Bereich entwickelt wurden. TECHMAR ist ein etablierter Geschäftspartner von Global Playern wie Cisco Systems, Dell, Nortel Networks, Worldcom, Hewlett-Packard, Intel, Network Associates, Compaq, BT und Novell. Techmar mit Hauptsitz in Canton, Massachusetts, wurde 1995 gegründet und unterhält Niederlassungen in San José, Brüssel, London und München. Das Unternehmen hat darüber hinaus die CRM University eingerichtet - die erste Web-basierte Bildungs-Site für Informationen zum Business-to-Business-Marketing.

Kontakt:
Rüdiger Behmel,
Schwanthalerstr. 111
Tel: +49(0)89 89057109,
Fax: +49(0)89 89057199,
E-Mail: ruediger.behmel@techmar.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.