Taylor Wessing berät Thüga Erneuerbare Energien beim Kauf der Windentwicklungsgesellschaft Wiebe

(PresseBox) ( Düsseldor, )
Die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) hat die Wind-Projektentwicklungsgesellschaft Wiebe Wind GmbH & Co. KG in Hamburg zum 1. Mai 2017 übernommen. Taylor Wessing hat THEE bei der Transaktion rechtlich beraten. Die Sozietät steht THEE seit vielen Jahren bei ihren Transaktionen im Energiesektor als rechtlicher Berater zur Seite.

Als Tochtergesellschaft gehörte die Wind-Projektentwicklung bisher zur H.F. Wiebe GmbH & Co. KG mit Sitz in Achim (Niedersachsen). THEE gewinnt mit der erfahrene Mitarbeiter und deren Kompetenzen für das eigene Entwicklerteam sowie die Projektpipeline der Wiebe Wind-Sparte.

Rechtliche Berater Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

Taylor Wessing: Federführung Carsten Bartholl (Hamburg, M&A, Partner), Falko Maurer (Hamburg, M&A, Associate), Dr. Adrian Birnbach (München, Commercial Real Estate, Partner), Dr. Jan Kern (Hamburg, Employment, Partner); Dr. Johannes Höft (Hamburg, Associate); Dr. Hagen Hasselbrink (Berlin, M&A, Partner)

Rechtliche Berater H.F. Wiebe

Weiland Rechtsanwälte: Dr. Niels Weiland (Hamburg)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.