PresseBox
Press release BoxID: 1247 (Talkline)
  • Talkline
  • Hollerstraße 126
  • 24782 Büdelsdorf
  • http://www.talkline.de

Talkline steigert Ergebnis um 26 Prozent

(PresseBox) (, ) Elmshorn, 05.11.2002. Die Talkline-Gruppe hat im dritten Quartal 2002 einen Umsatz von 241 Millionen Euro (330 Mio. Euro in 2001) und ein EBITDA von 22 Millionen Euro (17,5 Mio. Euro in 2001) erwirtschaftet. Das entspricht einer Gewinnmaximierung von 26 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum - trotz eines gesunkenen Umsatzes aufgrund der erfolgreich abgeschlossenen Restrukturierung.

"Wir haben unser Ziel, nach der Restrukturierung wieder regelmäßig positive Ergebnisse zu erwirtschaften, auch im dritten Quartal erreicht. Und der Ausblick, das Jahr mit einem der besten Ergebnisse in der Talkline-Geschichte abzuschließen, ist sehr gut", sagt Henning Vest, Vorsitzender der Geschäftsführung von Talkline. Die Zahlen geben Vest Recht: Das Unternehmen erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2002 einen EBITDA von 34,8 Millionen Euro bei einem Umsatz von 532 Millionen Euro. Zu den positiven Ergebnissen haben die heutigen Kernbereiche Mobilfunk und Talkline ID (Mehrwertdienste und Call-by-Call) beigetragen. "Wir gestalten unserer Zukunft. Denn auch die Weichen für die UMTS-Zukunft haben wir gestellt. Mit den drei großen Netzbetreibern sind wir Kooperationsvereinbarungen als 'Enhanced Service Provider' eingegangen", so Vest.



Die Talkline-Gruppe

Die Talkline-Gruppe zählt seit Jahren zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland und erzielte im Jahr 2001 einen Umsatz von 1,26 Milliarden Euro. Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der TDC Mobile International, Kopenhagen, gehört Talkline zum drittgrößten Telekommunikationskonzern der Welt, der amerikanischen SBC Communications Inc. in San Antonio, Texas. Zur Talkline-Gruppe gehören zwei Unternehmen: Die Talkline GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Elmshorn beschäftigt ca. 1.000 Mitarbeiter und wurde 1991 als Mobilfunk-Service-Provider gegründet. Talkline betreut heute 1,6 Millionen Mobilfunkkunden. Zur Talkline-Gruppe gehört außerdem die Talkline ID GmbH in Bonn. Das Unternehmen ist der erfolgreichste alternative Anbieter von Mehrwertdiensten und Service-Rufnummern (u.a. 0800, 0180, 0190) und vermarktet zudem die Talkline Call-by-Call-Vorwahl 01050.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Talkline GmbH & Co. KG
- Unternehmenskommunikation -
Talkline-Platz 1
25337 Elmshorn
Telefon 0 41 21 - 41-13 09
Telefax 0 41 21 - 41-49 27
E-Mail presse@talkline.de

Talkline

Die Talkline GmbH, Elmshorn, zählt seit Jahren zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt rund 850 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2006 einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. 1991 als Mobilfunk Service Provider gegründet, betreut die Talkline GmbH heute über 3,7 Millionen Mobilfunkkunden. Talkline ist 100-prozentige Muttergesellschaft des Hamburger Mobilfunk-Discounters callmobile.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.