Talkline: Nokia 6030 mit DVBT-Fernseher und Talkline Free XS für null Euro

24 Sonderangebote im WM-Kalender – Handys mit DVD-Rekorder, Playstation, Lautsprecher-Set oder Plantronics Explorer Headset

(PresseBox) ( Elmshorn, )
Um die Zeit bis zum Fußball-Ereignis des Jahres zu verkürzen, startet Talkline heute – 24 Tage vor Beginn der Fußball-WM – einen ganz besonderen WM-Kalender. Auf www.talkline.de können die Kunden jeden Tag ein Türchen öffnen und von super-attraktiven Talkline-Angeboten profitieren. So gibt es beispielsweise einmal das Nokia 6030 plus DVBT-Fernseher mit dem Talkline Free XS für nur null Euro.

„Dieser Kalender ist wie ein Adventskalender aufgebaut und enthält jeden Tag eine andere tolle Überraschung“, erläutert Carsten Mesecke-von Rheinbaben, Leiter E-Business bei Talkline. „Es lohnt sich also auf jeden Fall in den nächsten 24 Tagen regelmäßig die www.talkline.de zu besuchen, um zu sehen, ob etwas Interessantes dabei ist.“

Denn an einigen Tagen kann man das Samsung D600 plus Plantronics Explorer Headset im Talkline 9,9-Cent-Tarif für nur null Euro erwerben. Doch damit nicht genug: Das Motorola V3 plus DVD-Rekorder gibt es für null Euro mit dem Talkline SMS 50 Tarif und das BenQ-Siemens S68 gibt es mit einer Playstation portable im Talkline 9,9 Cent S ebenfalls für null Euro. Die Angebote für günstige Handys mit Laufzeitverträgen gelten jeweils drei Tage.

An einem weiteren Tag sinken die Kosten für alle Handys ohne Vertrag um zehn Prozent. Außerdem werden an einigen Tagen die Preise für Prepaid-Pakete um zehn Prozent reduziert und die Kosten für Mobilfunkzubehör gesenkt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.