Mit Internet-Paket von T-Systems bis zu 590 Euro sparen

Aktionsangebote für T-DSL Business und CompanyConnect

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
T-Systems bietet Unterneh­men günstige Einstiegspreise für die Internetkommunikation: Bis zum 31. März entfällt bei den T-DSL-Business-Varianten 1000, 2000 und 3000 das Bereitstellungsentgelt für Neukunden. Außerdem ist die feste IP-Adresse bei T-DSL Business im ersten Monat kostenfrei. Durch das Aktionsangebot sparen T-Systems-Kunden bis zu 112 Euro gegenüber dem Standardangebot. Auch die DSL-Varianten von CompanyConnect mit bis zu 1,5 oder 4 Megabit pro Sekunde Daten­übertragung aus dem Internet (Downstream) bietet T-Systems bis zum 30. Juni ohne Bereitstellungsentgelt an. Hier sparen die Kunden mit dem Aktionsangebot 590 Euro.

T-DSL Business ist ein universeller Breitbandzugang für mittelständische Unternehmen. So erlaubt T-DSL Business asymmetrisch mit Bandbreiten von einem, zwei oder drei Megabit pro Sekunde im Downstream umfang­reiche Internetrecherchen und Downloads ebenso wie das schnelle Über­tragen von E-Mails. Wer regelmäßig große Datenmengen über das Inter­net versendet, nutzt T-DSL Business symmetrisch mit Bandbreiten von einem oder zwei Megabit für die Datenübertragung in beide Richtungen (Up- und Downstream).

CompanyConnect eignet sich besonders für mittlere und große Unterneh­men, die eine Festverbindung ins Internet benötigen. So sind sie perma­nent mit dem IP-Backbone von T-Systems verbunden - ohne zeitrauben­den Verbindungsaufbau.

Breitband als Komplettservice

Bei allen Breitbandlösungen bietet T-Systems Service aus einer Hand. So sind bei T-DSL-Business-Anschlüssen der Internet-Zugang, Web-Auftritt mit Domainnamen wie www.name-firma.de und 100 Megabyte Speicher­platz im Internet sowie zehn E-Mail-Adressen enthalten. Optional haben Unternehmen bei allen T-DSL-Business-Varianten die Möglichkeit, eine feste IP-Adresse zusätzlich zu buchen. Damit ist auch eine IP-VPN-Ver­netzung (Internet Protocol - Virtual Private Network) mehrerer Standorte möglich. Bei CompanyConnect sind acht feste IP-Adressen inklusive, die für das direkte Adressieren aus dem Internet in ein LAN-Netz (Local Area Network) die Grundlage bilden. Bei fast allen Varianten ist zusätzlich eine Flatrate buchbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.