Synology DiskStations DS211 und DS111 ab sofort erhältlich

DS211 und DS111 - Allrounder fürs kleine Büro

(PresseBox) ( Taipeh, Zürich, )
Mit den beiden DiskStations DS211 und DS111 stellt Synology, der Spezialist für energiesparende, hochleistungsfähige und zuverlässige NAS-Server, zwei kompakte neue DiskStation-Modelle für den Einsatz in Arbeitsgruppen oder kleinen und mittleren Unternehmen vor. In den beiden DiskStations finden eine beziehungsweise zwei Festplatten Platz und bieten so eine kosteneffiziente Allround-Lösung für nahtlosen gemeinsamen Datenzugriff und verlässliches Datenbackup.

"Zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis stellen die DiskStations DS111 und DS211 eine zuverlässige Speicherlösung bereit, die im Paket mit den intelligenten Business-Anwendungen des DiskStation Managers 3.0 die Storage-Prozesse in kleinen und mittleren Unternehmen effizient gestaltet", so Peter Chen, Produktmanager bei Synology Inc.

Technische Ausstattung und Performance

Beide DiskStation-Modelle sind mit einem leistungsstarken 1,6 GHz CPU und einem 256 MB RAM bestückt. Außerdem verfügen die Stations über einen Gigabit LAN-Port sowie drei USB-Anschlüsse. In einer Windows-Umgebung erreicht die DS111 durchschnittliche Schreibgeschwindigkeiten von 61,3 MB pro Sekunde und 103,2 MB pro Sekunde beim Lesen. Die DS211 erreicht eine Lesegeschwindigkeit von 108,41 MB pro Sekunde, die Schreibgeschwindigkeit beträgt 54,98 MB/Sekunde.

Intelligente Business-Anwendungen

Das preisgekrönte Betriebssystem DiskStation Manager 3.0 (DSM 3.0) bietet eine intuitive Benutzeroberfläche und eine Vielzahl Business-relevanter Anwendungen zum zentralen Backup und gemeinsamen, plattformübergreifenden Datenzugriff von Windows-, MAC oder Linux-Systemen. Das Datenbackup kann auf externe USB- oder eSATA-Speichermedien, einen rsync-kompatiblen Server oder virtuell in die Wolke mit Amazon S3 erfolgen. Das Block-Level Backup beschleunigt die Datensicherungs erheblich, da nur die seit dem letzten Backup veränderten Teile der Daten gesichert werden müssen.

Die Web Station ermöglicht bei einfacher Bedienung das Hosten von maximal 30 Websites auf einer Station, außerdem dienen Synology DiskStations als Mail Server, FTP Server und Druckerserver. Die Applikation Surveillance Station bietet eine effektive Videoüberwachungslösung mit Live-Ansicht oder der späteren Wiedergabe (Replay) aufgezeichneter Ereignisse mit dem Webbrowser oder Smartphone.

Datenschutz wird groß geschrieben

Zum Schutz kritischer Geschäftsdaten gegenüber unerlaubtem Zugriff verfügen beide Stations über eine 256-bit AES Hardwareverschlüsselung um die Übertragungsraten der Stations nicht leistungsmindernd zu beeinträchtigen. Soll die Sicherheit zusätzlich erhöht werden, kann der Anwender das Filesharing, die Firewall und HTTPS-Verbindungen verschlüsseln. Windows ACL Unterstützung optimiert das Management der Daten und die Verwaltung individueller Zugriffsrechte.

Hohe Energieeffizienz

Der Energieverbrauch ist während des Betriebs sehr niedrig: Die DS211 verbraucht 31,2 Watt, die DS111 verbraucht lediglich 18,7 Watt. Im Festplatten-Ruhemodus beträgt der Energieverbrauch weniger als 11 Watt. Das Ein- und Ausschalten zu bestimmten Zeiten lässt sich programmieren und spart zusätzlich Energie.

Erhältlichkeit und Preis:

Die DS111 und DS211 sind ab sofort zu einem Preis (UVP) von 231,83 CHF beziehungsweise 318,80 CHF im Fachhandel und online erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.