Steinberg ergänzt CI Produktreihe mit CI1 und CI2+

Zweikanalige USB-Interfaces mit XLR/Klinken-Combos, Phantomspannung und Hi-Z Schalter, inklusive LE-Versionen von Sequel und WaveLab oder Cubase Essential

(PresseBox) ( Hamburg, )
Steinberg Media Technologies gibt heute die Veröffentlichung von zwei neuen Interfaces bekannt: CI1 und CI2+. Zusammen mit CI2, das im letzten Jahr erschienen ist, gehören CI1 und CI2+ zu Steinbergs portabler CI Audiointerface Familie. Beide Interfaces sind vollständig USBgespeist und bieten zwei Combo-Eingänge (XLR/Klinke) mit Mikrofonvorverstärkern und +48V Phantomspannung, von denen einer über einen Hi-Z Schalter für den Anschluss von E-Gitarren verfügt. Während das Einsteigergerät CI1 im Bundle mit Steinbergs Sequenzer Sequel LE sowie der Audio Editing Applikation WaveLab LE 7 ausgeliefert wird, gehört bei CI2+ das Musikproduktionssystem Cubase Essential 5 zum Lieferumfang. CI2+ bietet außerdem eine umfangreiche Controller-Sektion zur Steuerung von Cubase Funktionen. CI1 und CI2+ sind demnächst für 119* EUR bzw. 339* EUR im Fachhandel und im Steinberg Online Shop erhältlich.

"Ich freue mich sehr über die Veröffentlichung von zwei großartigen neuen Hardware-Produkten, die Musikern dabei helfen, noch produktiver und kreativer zu werden. Die Produkte der CI Serie eröffnen Musikbegeisterten vielfältige Möglichkeiten und das zu einem außergewöhnlich günstigen Preis", erklärt Stefan Schreiber, Steinbergs Produkt Marketing Manager für Hardware. "Das Einsteigersystem CI1 bietet vielseitige Tools zum Aufnehmen und Produzieren von Musik sowie einfach zu bedienende Podcasting Funktionalität. CI2+ ist eine portable Hardware- und Softwarelösung für anspruchsvolle Home-Recordler und ambitionierte Musiker. Es ist mit dem von CI2 und CC121 bekannten AI Knob und weiteren tief integrierten Bedienelementen zur Cubase Steuerung ausgestattet und wird mit Cubase Essential 5 ausgeliefert", so Schreiber weiter.

CI1 verfügt über zwei Line/Mic-Eingänge mit hochwertigen Mikrofonvorverstärkern, Phantomspannung und einem speziellen Hi-Z Schalter für den ersten Eingangskanal, so dass eine E-Gitarre oder ein E-Bass direkt angeschlossen werden kann. Das Software-Paket von CI1 besteht aus den "Light"- Versionen zweier bekannter Steinberg Produkte: Sequel LE und WaveLab LE 7. Sequel LE ist eine perfekte Software für Einsteiger, die sich eine einfach zu bedienende Lösung zum Aufnehmen Ihrer Musik wünschen, während WaveLab LE 7 professionelle Funktionen für Audio Editing, Mastering und das Veröffentlichen von Audiomaterial im Internet bietet.

CI2+ verfügt über die gleiche Hardware-Ausstattung wie CI1 mit zwei hochwertigen Inputs, symmetrischen XLR/Klinken Combo-Buchsen, integrierten Mikrofonvorverstärkern mit +48 V Phantomspannung und Hi-Z Schalter. Zusätzlich bietet das CI2+ aber eine Controller-Sektion mit Steinbergs revolutionärem AI Knob, Action Pad und zusätzlichen Bedienelementen für die Cubase Transportfunktionen. So lässt sich nahezu jeder Parameter der mitgelieferten Musiksoftware Cubase Essential mit der CI2+ Hardware steuern. Mit zusätzlichem Sound-Content, einem erstklassigen Gitarren-Amp-Simulator sowie weiteren großartigen Effekten und integrierten VST-Instrumenten, ist Cubase Essential eine perfekte Ergänzung für das größte CI Interface.

CI1 und CI2+ decken jeweils ein breites Anwendungsspektrum ab und lassen sich im Studio, im Proberaum oder unterwegs einsetzen. Damit sind die Interfaces der CI Serie ideal für alle Hobby-Musiker, Gitarristen, Sänger, Electronic Music Producer und ähnliche Anwender.

*Unverbindliche Preisempfehlung. Preise können regional abweichen.

Mehr Informationen

Bitte besuchen Sie unseren Presse-Server unter www.steinberg.net/pressdownloads für weiteres Material zu CI1 und CI2+.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.