Neuer kurzer, leichter, kompakter 8T Bajonett Rundsteckverbinder von Souriau

(PresseBox) ( Wuppertal, )
Das Angebot an ultraleichten Miniatur Rundsteckverbindern mit Bajonettverschluß der Serie 8T wurde von Souriau entscheidend erweitert.

Neben den bisherigen Versionen mit Schraubgewinde passend für ein metallischens Endgehäuse sind nun auch Versionen mit integriertem Endgehäuse erhältlich. Hierbei wird das Gewinde durch eine Aufnahmefläche für ein Formschrumpfteil ersetzt .

Bei den Einbaudosen gibt es neben dieser Version auch eine sehr kurze Ausführung ohne Gewinde bzw. Aufnahmefläche.

Mit dem Einsatz der Serie 8T kann so eine Platzeinsparung von rund 30% gegenüber dem Einsatz anderer Bajonett Rundsteckverbinder aus der Serie MIL-DTL-38999 erzielt werden.

Insgesamt sind 11 verschiedene Gehäusegrößen mit 43 verschiedenen Polbildern von 3polig bis 128polig als Standardprodukt erhältlich.

Alle neuen Bauformen sind qpl gelistet und können unter der MS-Normbezeichnung beauftragt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.