Feuerresistente Kabeldurchführungen von Souriau

(PresseBox) ( Wuppertal, )
Die feuerresistenten Kabeldurchführungen von Souriau halten unter Vibration 20 Minuten einer maximalen Temperatur von 1000°C stand und verhindern das Durchschlagen von Flammen auf die andere Seite der Kabeldurchführung. Mit einem speziellen Keramik-Isolierkörper zusammen mit einer THT Dichtung sind diese Kabeldurchführungen für eine Dauer-Betriebstemperatur von bis zu 260°C ausgelegt und garantieren selbst unter Vibration eine absolute Dichtigkeit. Die Kabel-durchführungen sind in 2 und in 7-poliger Version erhältlich und luftfahrttauglich gemäss ABS Norm. Typische Anwendungsgebiete sind in zivilen und militärischen Flugzeugen Antriebe und Notstromversorgungen. Andere Einsatzgebiete wie in Prüfstände oder Kraftwerken sind denkbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.