Sixt und Singapore Airlines bieten Kunden wertvolle Vorteile bei ihren Reisen

(PresseBox) ( München, )
Sixt, weltweiter Anbieter hochwertiger Mobilitätsservices, und Singapore Airlines (SIA) haben eine umfassende Partnerschaft gestartet. Beide Unternehmen arbeiten bei KrisFlyer, dem Vielfliegerprogramm von Singapore Airlines, zusammen und ermöglichen ihren Kunden somit zusätzliche Vorteile für ihre Reisen per Auto und Flugzeug. Die Kooperation gilt weltweit in mehr als 100 Sixt-Ländern.

Durch die Kooperation können die Mitglieder von KrisFlyer 500 Bonusmeilen auf jede Anmietung bei Sixt erhalten. Bei der Anmietung des exklusiven Sixt Chauffeur Service können die Mitglieder sogar 1.000 Bonusmeilen sammeln sowie speziell 50 Bonusmeilen für jede Fahrt zum oder vom Singapore Changi Airport. Singapore Airlines zählt zu den renommiertesten und komfortabelsten Fluggesellschaften weltweit und fliegt 96 Destinationen in 36 Ländern an.

Regine Sixt: "Singapore Airlines ist eine weltweit bekannte Marke und damit ein idealer Partner für die weltweite Sixt-Familie. Im Rahmen der Kooperation werden wir alles daran setzen, den Passagieren hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten und ihre Reisen somit noch komfortabler und flexibler zu gestalten."

Thomas Chia, Geschäftsführer von Sixt Singapur: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Singapore Airlines. Somit werden wir den Passagieren aus der ganzen Welt umfassende Dienstleistungen in der Autovermietung sowie den Chauffeur Service am Changi Airport sowie in der Innenstadt von Singapur offerieren können."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.