Silvia Quandt & Cie. AG gewinnt renommierten M&A-Experten - Dr. Ralf Hafner baut das Geschäft mit Fusionen und Übernahmen auf

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Die Silvia Quandt & Cie. AG baut ihre Kompetenz im Bereich Corporate Finance weiter aus und hat mit Dr. Ralf Hafner einen renommierten Experten für Mergers and Acquisitions (M&A) für sich gewonnen. Der erfahrene Investment Banker wird ab Mai das M&A-Geschäft der Silvia Quandt & Cie. AG aufbauen und führen.

Der 52-jährige Hafner kommt von PwC, wo er in den vergangenen sechseinhalb Jahren maßgeblich am erfolgreichen Aufbau des deutschen M&A-Teams beteiligt war. Nach Studium und Promotion begann Ralf Hafner seine Karriere im M&A-Segment 1989 bei der Deutschen Bank. Danach war er viele Jahre bei Fuchs Consult tätig, bevor er das Mid Cap M&A-Geschäft bei der Dresdner Bank und anschließend das deutsche M&A-Business von ING Barings bei der BHF-Bank leitete.

Ralf Hafner sagt: "Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und vor allem die Zusammenarbeit mit den Kunden der Silvia Quandt & Cie. AG."

Joachim Paech, CEO der Silvia Quandt & Cie AG, erklärt: "Schön, dass wir mit Ralf Hafner einen ausgewiesenen Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im M&A-Geschäft für unser schnell wachsendes Haus gewonnen haben. Durch seine Expertise sowie durch sein breites Netzwerk im deutschen Mittelstand und in der Private-Equity-Branche können wir unseren Kunden noch mehr für sie passende Lösungen offerieren."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.