Seagate Technology ernennt Ed Zander zum neuen Mitglied des Board of Direktors

(PresseBox) ( , )
MÜNCHEN — 5. Dezember 2002 — Seagate Technology hat Ed Zander zum neuen Mitglied des Board of Directors ernannt. Der 55-Jährige war zuvor President und Chief Operating Officer (COO) bei Sun Microsystems, Inc. Dort verantwortete er das operative Geschäft des Unternehmens: Design und Entwicklung von Hardware und Software; Vertrieb, Service und Kundenbetreuung weltweit; Produktion und Verkauf weltweit sowie Forschung und Entwicklung. Darüber hinaus beaufsichtigte er den Verantwortungsbereich des Chief Technical Officers (CTO) und das weltweite Marketing.

Vor seiner Position als President und Chief Operating Officer von Sun war Zander President von Sun Microsystems Computer Company (SMCC). In dieser Funktion leitete er die Network Computing Systems Organization mit mehreren Milliarden Dollar Umsatz und hatte als Manager sämtliche Bereiche der Entwicklung, des Herstellungsvertriebs und des Marketings unter sich. Vor seinem Einstieg bei Sun im Jahr 1987 arbeitete er bei Apollo Computer in der Position des Vice President Marketing. Vor seinem Wechsel zu Apollo im Jahr 1982 war Zander neun Jahre bei Data General in mehreren Senior-Marketing-Management-Positionen tätig.

Zander hat einen Bachelor of Science in Electrical Engineering (BSEE) des Rensselaer Polytechnic Institute (RPI) in Troy, New York, und einen Master of Business Administration der Boston University. Er ist Mitglied im Board of Directors der Jason Foundation of Education, Portal Software, Inc., Multilink Technology Corporation, Netezza Corporation und im Science Advisory Board des RPI und im Advisory Board der School of Management der Boston University.

circa 1.600 Zeichen

Diesen Text und ein Bild von Ed Zander können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Für weitere Informationen:
Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
Regina Israel +49 (0)89 14 30 50 21
Regina.Israel@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (0)89 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl +49 (0)89 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.