Moto3TM-Team läutet Saison 2017 ein

(PresseBox) ( Dresden, )
Peugeot Motocycles SAXOPRINT präsentierte sich offiziell am Unternehmenssitz von Hauptsponsor in Dresden. Weltbekannte Semperoper gab beeindruckende Kulisse für offizielles Fotoshooting.

Im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz lud der Motorrad-Rennstall Prüstel GP am heutigen Vormittag nach Dresden ein, um in den Räumlichkeiten der Online-Druckerei SAXOPRINT das für die Saison 2017 neuformierte Team vorzustellen.

Für das Team mit der offiziellen Bezeichnung „Peugeot Motocycles SAXOPRINT" und dessen Fahrer ist der Startschuss für die Saison bereits mit den beiden privaten Test in Valencia und Jerez Mitte Februar 2017 gefallen. Mit der offiziellen Pressekonferenz und dem Get-together von Partnern und Sponsoren am Abend wurde am Freitag, 3. März 2017 nun auch die Öffentlichkeit auf die bevorstehende Saison eingestimmt.

Am Unternehmenssitz der Online-Druckerei SAXOPRINT warfen Journalisten und Medienvertreter erstmals einen Blick auf das neue Design der Peugeot-Werksmotorräder und konnten mehr über das neue Fahrer-Duo, bestehend aus dem Tschechen Jakub Kornfeil (23) und dem Finnen Patrik Pulkkinen (15), erfahren. Neben dem Fahrer-Duo standen Teambesitzer Ingo Prüstel, Geschäftsführer Florian Prüstel und Team-Manager Terrell Thien den anwesenden Gästen Rede und Antwort.

Nach einem Rückblick auf die beiden kürzlich absolvierten privaten Tests in Valencia und Jerez gaben die Verantwortlichen vor allem einen Ausblick auf die kommende Saison in der FIM Motorrad-Weltmeisterschaft 2017 und die damit verbundenen Erwartungen. Mit Blick auf die positiv verlaufenen ersten beiden Tests zeigt sich das Team zuversichtlich für die Saison. Dabei soll vor allem der Tscheche Jakub Kornfeil, als erfahrenster Pilot der Moto3TM-Kategorie, Top-Ten-Ergebnisse einfahren.

Neben den beiden Fahrern präsentierte Prüstel GP außerdem ein weiteres junges Gesicht: Youngster Freddie Heinrich (12), der in der kommenden Saison in der Moto4-Kategorie der spanischen Meisterschaft antritt, wird zukünftig ebenfalls vom Rennstall unterstützt.

Aus sportlicher Sicht stellt der anstehende erste offizielle IRTA-Test des Jahres im spanischen Jerez (8.-10. März 2017) die nächste wichtige Station innerhalb der Saisonvorbereitung dar.

Am 26. März startet die Rennserie mit dem Grand Prix von Qatar auf dem Losail International Circuit. Am 2. Juli macht die Motorrad-WM mit dem GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland vor ihrer Sommerpause dann Station auf dem Sachsenring.

Die FIM Motorrad-Weltmeisterschaft bildet für SAXOPRINT eine ideale Plattform, sich als internationale Online-Druckerei in ihren Zielmärkten zu präsentieren und den Bekanntheitsgrad der Marke zu steigern. SAXOPRINT begleitet den deutschen Rennstall bereits seit 2014 als offizieller Hauptsponsor und Namensgeber.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.