Innovatives Universal-Objektiv für 2D und 3D

Neuartige Technologie ermöglicht eigene 3D-Aufnahmen mit dem NX-Objektiv F1,8 / 45mm 2D/3D

(PresseBox) ( Schwalbach/Ts., )
.
- Umschaltbar für 2D- oder 3D-Fotos und Videos
- Innenfokussierung schnell & leise
- Metalltubus, nur 62 Ø x 44,4 mm, 115 g

Mit dem innovativen NX-System-Objektiv F1,8 / 45mm 2D/3D geht Samsung einen neuen technologischen Weg. Das Objektiv ermöglicht neben normalen 2D-Aufnahmen auch die Erstellung von 3D-Bildern und -Videos in bester Qualität. Damit eröffnet Samsung völlig neue Möglichkeiten für Bild- und Filminszenierungen und lässt der Kreativität des Fotografen freien Lauf.

Fotos und Videos mit dem F1,8 / 45mm 2D/3D-Objektiv gewinnen auf Knopfdruck eine zusätzliche, räumliche Dimension. Der zuschaltbare integrierte Strahlenteiler, bestehend aus LCD-Shutter-Folien, die im 3D-Modus in den Strahlengang geführt und wahlweise Licht-durchlässig oder -undurchlässig geschaltet werden (wie beim 3D-TV mit Polarisationsbrille), ermöglicht die Aufzeichnung dreidimensionaler Bilder. Der Strahlenteiler im Objektiv sorgt so für die Erzeugung einer Bilddatei mit rechtem und linkem Teilbild, wie für eine räumliche Bildwiedergabe erforderlich. Bei der Präsentation auf geeigneten 3D-HDTV-Geräten wie den Samsung Smart-TVs können die Betrachter die Bilder dann in ihrer Dreidimensionalität als besonders beeindruckendes Bilderlebnis genießen.

Im 2D-Modus dient das Objektiv entsprechend 70mm-KB-Brennweite und einem Bildwinkel von 34,7° als klassisches Portrait- und Reportage-Tele. Seine Lichtstärke von F1,8 sorgt zum einen für großen Gestaltungsspielraum mit der Schärfentiefe. Zum anderen ergibt sich daraus die hervorragende Eignung für die »Available-Light«-Fotografie unter schlechten Lichtverhältnissen. Im 3D-Modus reduziert sich entsprechend die Ausgangslichtstärke des Objektivs.

Das Motiv immer im Blick mit i-Function

Die bewährte Samsung i-Function erlaubt zudem die Einstellung von Verschlusszeit, Blendenwert, ISO-Empfindlichkeit, Weißabgleich und Belichtungskorrektur direkt über das Objektiv und erleichtert damit die schnelle und sichere Bedienung von Objektiv und Kamera ohne das Motiv aus den Augen zu verlieren.

Seine optische Konstruktion bestehend aus sieben Linsenelementen angeordnet in sechs Gruppen erlaubt mit Schrittmotor-Innenfokussierung eine schnelle, präzise und leise Fokussierung. Die kürzeste Aufnahmeentfernung liegt bei 0,5 m und einem Abbildungsmaßstab von 0,12x.

Kompakt und komfortabel

Trotz seines Metallgehäuses wiegt das 44,4 x 61,5 mm kleine Objektiv nur 115 g. So macht es sich in der Fototasche kaum bemerkbar und ist als perfekte Ergänzung zu den kompakten NX-Kameras immer leicht mitzuführen. Entsprechend seiner Einsatz-Charakteristik können mit dem F1.8 / 45mm die iScene-Modi Nacht, Portrait, »Beauty Shot«, Kinder, Gegenlicht und Sport angewendet werden.

Das 45mm F1,8 2D/3D kommt im März 2013 für 399 Euro in den Handel. Eine Gegenlichtblende ist im Lieferumfang enthalten.

Weitere Informationen, Datenblätter, Bildmaterial und diese Pressemeldung zum Download finden Sie unter www.samsung.de/presse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.