PresseBox
Press release BoxID: 90613 (SafeNet, Inc.)
  • SafeNet, Inc.
  • 4690 Millennium Drive
  • MD 210 Belcamp
  • http://www.safenet-inc.com
  • Contact person
  • Veronika Bliem
  • +49 (89) 1730190

CeBIT: SafeNet sagt IT-Sicherheitsrisiken den Kampf an

Informationssicherheits-Experte stellt in Hannover neue Lösungen für sichere IT-Systeme vor

(PresseBox) (Belcamp, ) Auch im Jahr 2007 wird das Thema Sicherheit viele IT-Verantwortliche auf Trab halten. Um im Katz- und Maus-Spiel mit Hackern und Cyber-Kriminellen die Nase vorne zu haben, zeigt SafeNet Unternehmen auf der CeBIT vom 15. bis 21. März 2007 in drei Bereichen neue Produktentwicklungen: Festplattenverschlüsselung, Ethernet-Verschlüsselung und Hardware-Sicherheits-Module (HSMs). SafeNet ist auf dem Stand seines Partners HMK Datakey in Halle 7, Stand D22/3 zu finden.

Im Bereich Festplattenverschlüsselung hat SafeNet ProtectDrive Enterprise Version entwickelt. Die Lösung schützt vertrauliche Daten auf Laptops, Workstations, Servern und mobilen Speichermedien und ist direkt in das Active Directory Management-System von Microsoft integrierbar. Darüber hinaus bietet die Verschlüsselungssoftware auch Schutz für USB-Geräte. Durch passwortgeschütztes Zugriffsmanagement und zentral verwaltete Richtlinien werden Unternehmen flexibler im Umgang mit mobilen Geräten.

Für den schnell wachsenden Bedarf an hochperformanten Verschlüsselungslösungen zeigt SafeNet einen Ethernet Encryptor. Der SafeEnterprise Ethernet Encryptor ist eine hardwarebasierte Layer 2-Sicherheitstechnologie die bei Übertragungsraten von 10Mbps und in Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Netzwerken von bis zu 100Mbps und 1Gbps wirksam schützt. Mit Hilfe einer solchen Verschlüsselung sind die Daten auch in Public Networks wie dem Metro Ethernet durchgängig vor unberechtigtem Zugriff abgesichert.

Zusätzlich legt SafeNet den Fokus seines Messeauftritts auf Neuentwicklungen bei Hardware-Sicherheits-Modulen. Mit HSMs können Unternehmen die Integrität vertraulicher Daten bei Transaktionen durch Verschlüsselungs-Algorithmen und physikalischen Schutz vor unberechtigtem Zugriff schützen. SafeNet zeigt am Stand die neuen 1U-Formfaktor Netzwerk-HSMs, die RoHs-konform sind und die derzeit den Zertifizierungsprozess für Common Criteria EAL 4+ durchlaufen. Bei der Entwicklung legte SafeNet großen Wert auf eine hohe Performance, so dass Kunden je nach Bedarf die HSMs skalieren können.

SafeNet, Inc.

SafeNet, Inc. (NASDAQ: SFNT) ist führender Anbieter im Bereich Informationssicherheit und verfügt über einen ganzheitlichen Ansatz mit Hardware, Software und Chips. Die Verschlüsselungstechnologien von SafeNet schützen Kommunikation, geistiges Eigentum und digitale Identitäten. SafeNet hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Entwicklung, Einsatz und Verwaltung von Netzwerksicherheitssystemen für die öffentliche Verwaltung, Finanzdienstleistungsanbieter und große Unternehmen weltweit.
Zu den Kunden zählen Nokia, Hitachi, Fujitsu, Bank of Amerika, Adobe, Samsung, Texas Instruments oder das U.S. Department of Defense and Homeland Security.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.