RWE disposes of more shares in American Water

(PresseBox) ( Essen, )
.
- Shareholding reduced to 26.5%
- Proceeds of approximately $650 million

RWE today announced that it has further reduced its shareholding in U.S. water utility American Water.

Following the initial public offering of the U.S. company in April 2008 and the divestment of 15.4 million additional shares in June 2009, RWE divested another 35 million shares at $19.25 per share on Thursday through a group of underwriters. The offering size was increased by 5 million shares compared to the start of the offering on Tuesday due to strong market demand.

In addition, RWE has granted the underwriters a 30-day "greenshoe option" to purchase up to 5.25 million additional shares.

This will lead to net proceeds of around $650 million (€460 m) for RWE, bringing the company's shareholding in American Water down from 46.6% to 26.5% (both excluding the exercise of the "greenshoe option").
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.