PresseBox
Press release BoxID: 15822 (Rose Electronics GmbH)
  • Rose Electronics GmbH
  • Lise-Meitner-Strasse 1-7
  • 24223 Raisdorf
  • http://www.rose-electronics.de
  • Contact person
  • Björn Christiansen
  • +49 (4307) 9001-70

Im Gespräch mit den Pionieren der Server Management Technologie

Einladung zum CeBIT-Pressefrühstück

(PresseBox) (Raisdorf, ) Rose Electronics, weltweit etablierter Hersteller von Server-Management Systemen, löst mit seinen Produkten alle Aufgaben - von der Überwachung komplexer IT-Anlagen rund um die Uhr bis hin zum Büro ohne Computer für unternehmenskritische Bereiche.

Die Urgesteine der KVM-Switch-Technik und Rose Firmengründer

David Rahvar und Peter Macourek

sagen Ihnen alles, was Sie schon immer über komplexe Serveranlagen wissen wollten und führen durch die nächste Generation der Rose Produktfamilie - vom Zugriff auf 1000 Rechner in Meilen-Entfernung bis zum Server-Rettungseinsatz rund um die Uhr, auch aus dem Urlaubsort.

Erleben Sie "hands-on" die nächste Generation und Neuheiten der Produktfamilien UltraMatrix, CrystalView, UltraView, UltraLink und Vista - von der intelligenten seriellen Verbindung zu jedem Endgerät bis zur komplexen Architektur mit voller Audio- und Videofunktion, Plattform unabhängig und über alle Medien.

CeBIT-Pressefrühstück am Freitag, 19. März 2004 um 10 Uhr am Messe-Stand Halle 13, A11 (USA-Pavillon)

Rose Electronics GmbH

Rose Electronics steht seit der Gründung 1984 für das Servermanagement und hochwertige Switch-Technologie für Keyboard, Video und Maus-Konsolen. Mit den KVM-Switches der Vista-, UltraView- und UltraMatrix-Familie sowie dem UltraLink und RackView gehört Rose zu den führenden Anbietern in diesem High-Tech-Markt und ist mit der neuen KVMC Technologie richtungsweisend. Das Unternehmen in Houston, Texas, USA. wird privat geführt und beschäftigt weltweit über 100 Mitarbeiter. Die Europa-Niederlassung befindet sich in Wiltshire, Großbritannien. In den Ländern Deutschland, Frankreich und den Niederlanden unterhält Rose Electronics Ltd. Zudem eigene Vertriebsniederlassungen.

Zu den Kunden von Rose zählen Fortune 500-Firmen, Klein- und Mittelstandsunternehmen, Schulen und Universitäten, Militär und Regierung sowie eine Reihe von OEM´s. Mit dem OEM-Programm bietet Rose Private Labelling und die Entwicklung kundenspezifischer Produkte.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.