Oliver Heinecke resigns from REpower supervisory board

(PresseBox) ( Hamburg, )
Oliver Heinecke, member of the supervisory board of REpower Systems AG (WKN 617 703), has informed the supervisory board's chairman about his resignation of the supervisory board with effect from 23 October 2008, as he will leave the company at the end of year.

Oliver Heinecke has been appointed member of the supervisory board since 30 May 2006 as one of two employee representatives. At REpower the 38 year-old is responsible for the transport and installation logistics of the company's offshore projects.

Both, the REpower executive board and the supervisory board thank Mr. Heinecke for his valuable work in the past years.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.