Virtuelle Erfolgsteams erstmalig in Deutschland

Das virtuelle Business-Netzwerk successity.de bietet als erstes Netzwerk in Deutschland das amerikanische Erfolgsmodell der „Erfolgsteams“ im weltweiten Netz an.

(PresseBox) ( Minden, )
"Auf einen kurzen Nenner gebracht ist ein Erfolgsteam eine Gruppe von Menschen, die sich gegenseitig dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen." So beschreibt die Münchner Autorin und Trainerin Ulrike Bergmann, die die Erfolgsteam-Methode vor über 10 Jahren aus Amerika mitbrachte, die Methode, auf die sie schwört. Auf den ersten Blick hört sich diese Beschreibung sehr einfach an, aber hinter dem Modell der Erfolgsteams steckt ein ausgeklügeltes und effektives System! Denn Erfolgsteams sind keine Kaffeekränzchen, sondern basieren auf stringenten lösungsorientierten Meetings, mit denen bereits viele Menschen ihr Ziel erreichen konnten.

In den vergangenen Jahren sind bundesweit und vorwiegend in größeren Städten zahlreiche Erfolgsteams gegründet worden, um gemeinsame Potentiale zu nutzen. „Aber was ist mit den Menschen, die weit weg wohnen, aus zeitlichen oder finanziellen Gründen nicht an solchen Teams teilnehmen können“, fragte sich Dr. Kirsten Mennenga, Gründerin der Supportplattform Successity.de.

Gemeinsam mit Ulrike Bergmann strickte sie an einem virtuellen Konzept. „Natürlich sind im Netz völlig andere Voraussetzungen als bei realen Teams gegeben“, findet Kirsten Mennenga. „Wir mussten eine Reihe effektiver Tools und Funktionen entwickeln, die der virtuellen Umgebung anpasst sind.“ Jetzt basiert das SuccessCenter auf einer ausgefeilten Kommunikationstechnologie, einem unterstützenden Coaching durch Trainerin Kathrin Bohl sowie der gegenseitigen Beratung der Teammitglieder untereinander.

“In einem Erfolgsteam zu sein“, so ergänzt die Trainerin Kathrin Bohl, „bedeutet Coaching, Mentoring und Freundschaft zu erleben. Es erfordert die Disziplin, sich regelmäßig über 3 Monate lang im virtuellen Raum zu treffen. Das Tempo auf dem Weg zum Ziel bestimmt jeder selbst, und auch wie man seine persönlichen Meilensteine erreicht. Hierfür erhält man jede Menge gute Beratung, wertvolle Tipps und Ermutigung“.

Weitere Informationen:
Dr. Kirsten Mennenga, MPH
32429 Minden
Tel. 0571/ 5950
e-mail: k.mennenga@successity.de
Website: http://successity.de

Successity.de ist eine virtuelle Support-Plattform. Nutzer erhalten die Möglichkeit, Erfolgsteams sowie ein Coaching-Center und bald eine virtuelle Praxis zu besuchen, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben zu schaffen. Die Themenpalette der Foren reicht vom Marketing über Karriere bis hin zu Gesundheit. Alle Foren werden von qualifizierten Fachleuten moderiert, für die individuelle Betreuung stehen Spezialisten zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.