Red Hat JBoss Enterprise Application Platform 7 Beta verfügbar

(PresseBox) ( Grasbrunn, )
Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, gibt die Verfügbarkeit der Betaversion der Red Hat JBoss Enterprise Application Platform (EAP) 7 bekannt. Das Release enthält unter anderem den WildFly Application Server 10, der sich durch Funktionen für hohe Verfügbarkeit und Clustering auszeichnet.

Die wichtigsten Highlights der Betaversion von Red Hat JBoss EAP 7 im Überblick:

- Support für Java EE7 und Java SE 8: Red Hat JBoss EAP 7 ist ein zertifizierter Java EE Application Server und unterstützt Java EE 7;

- Optimiert für Container und die Cloud: Die neue Version benötigt nur wenig Platz und unterstützt Container und Cloud-Umgebungen wie OpenShift by Red Hat. Als Web-Server ist jetzt Undertow integriert, der HTTP/2, HTTP Upgrade und WebSockets unterstützt;

- Einfacher Umstieg von früheren Versionen: Das neue Messaging Subsystem basiert auf der Unified-Messaging-Technologie Apache ActiveMQ Artemis, die den Austausch von Messages zwischen JBoss EAP 6 und JBoss EAP 7 ermöglicht;

- Deutlich ausgebaute Verwaltungsfunktionen: Die überarbeitete Management-Console ermöglicht eine Vereinfachung vieler Verwaltungsaufgaben. Aktualisiert wurde auch das Command Line Interface (CLI), das eine bessere Historie bietet und die Möglichkeit, das CLI auch ohne laufenden Server zu verwenden.

Eine vollständige Liste der neuen Features gibt es unter: https://access.redhat.com/documentation/en/red-hat-jboss-enterprise-application-platform/7.0.beta/700-beta-release-notes/700-beta-release-notes. Die Betaversion von Red Hat JBoss Enterprise Application Platform 7 steht zum Download bereit unter: http://www.jboss.org/downloads.

Weitere Informationen zur Betaversion von Red Hat JBoss Enterprise Application Platform 7 gib es in einem Blog: http://www.redhat.com/de/about/blog/red-hat-announces-availability-red-hat-jboss-enterprise-application-platform-7-beta
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.