PWO baut Aktivitäten in der Tschechischen Republik aus und gründet 100% Tochter in China

(PresseBox) ( Oberkirch, )
Die Internationalisierung der Progress-Werk Oberkirch AG trifft auf eine positive Resonanz im Markt. PWO wird immer stärker als strategischer Partner und globaler Lieferant wahrgenommen. Wir erschließen uns damit wie erwartet weitere Wachstumsperspektiven.

Am Standort Valasske Mezirici in der Tschechischen Republik erwarten wir in den nächsten Jahren deutliche Umsatzsteigerungen. Die dort seit 2005 aufgebauten Produktionskapazitäten mit insgesamt vier Umformpressen sind inzwischen mit laufenden bzw. anlaufenden Aufträgen ausgelastet. Aktuell beginnen wir deshalb nun mit der 2. Phase des Standortausbaus und errichten eine weitere Produktionshalle mit zusätzlichen Fertigungskapazitäten. Zusammen mit der inzwischen erfolgten Erweiterung für den Werkzeugbau werden damit die ursprünglichen Flächen des Standortes voll genutzt. Für darüber hinaus gehende künftige Wachstumspotenziale sind bereits 2006 angrenzende Flächen erworben worden.

Im Rahmen laufender Projekte gründet PWO nun in Suzhou, China eine eigene Tochtergesellschaft. Diese Gesellschaft wird andere Produkte herstellen als unser chinesisches Joint Venture und damit diese Aktivitäten ergänzen. Auf- und Ausbau der Tochtergesellschaft wird entsprechend der bewährten PWO-Strategie in enger Abstimmung mit Kunden und im Zuge eingehender Aufträge erfolgen.

Wir gehen davon aus, dass diese zusätzlichen Aktivitäten in der Tschechischen Republik und in China unter Berücksichtigung der üblichen Vorlaufzeiten ab 2009 bzw. 2010 zu Umsatz und Ertrag und damit zu dem angekündigten Wachstum des Konzerns beitragen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.