PresseBox
Press release BoxID: 649973 (Plus X Award - media society networks / Agentur für Marketing und Kommunikation GmbH)
  • Plus X Award - media society networks / Agentur für Marketing und Kommunikation GmbH
  • Montanusstraße 62
  • 41515 Grevenbroich
  • http://www.plusxaward.de
  • Contact person
  • Sebastian Starck
  • +49 (2181) 28595-0

Mercedes-Benz auf CES in Las Vegas als Global Technology Innovator 2014 ausgezeichnet

Plus X Award-Delegation überreicht Urkunde an Daimler AGVorstand Prof. Dr. Thomas Weber

(PresseBox) (Grevenbroich, ) Am gestrigen Dienstag, dem 7. Januar 2014, wurde Mercedes-Benz auf der International Consumer Electronics Show in Las Vegas mit dem Plus X Award für den "Global Technology Innovator 2014" ausgezeichnet.

Eine Delegation um Frank Kreif, Juryvorsitzender des Plus X Award, überreichte die Auszeichnungsurkunde an Prof. Dr. Thomas Weber, Vorstand der Daimler AG für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung.

"Mit der erfolgreichen Demonstrationsfahrt auf den Spuren von Bertha Benz hat Mercedes-Benz seine Innovations- und Technologieführerschaft erneut unter Beweis gestellt. Als erster Automobilhersteller der Welt haben wir gezeigt, dass hochautomatisiertes Fahren auch jenseits von abgesperrten Strecken oder vergleichsweise übersichtlichen Situationen in europäischen Ballungsräumen möglich ist", so Professor Dr. Thomas Weber. "Autonome Fahrzeuge sind für uns ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum unfallfreien Fahren. Sie werden den Komfort und die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer weiter erhöhen."

Frank Kreif begründete in seiner Laudatio die Entscheidung der Jury: "Mit der zur IAA dokumentierten autonomen Fahrt einer S-Klasse hat Mercedes einen weiteren Meilenstein für die Automobilbranche gesetzt. Ohne Laborsensorik, dafür mit nahezu seriennaher Technik, pilotierte erstmals ein Fahrzeug über 100 Kilometer nicht abgesperrte, öffentliche Straßen. Intelligent Drive von Mercedes zeigt, wie leistungsfähig aktuelle Technik bereits ist und das der Schritt zum autonomen Fahren rein technisch gar nicht mehr so groß ist. Die Leistung der Entwickler ist zudem Ansporn für eine ganze Industrie und ein weiterer Denkanstoß für das Thema Mobilität an sich."

In wenigen Tagen endet die Early-Jury des Plus X Award. Alle Hersteller haben noch bis zum 15. Januar 2014 die Möglichkeit ihre Produkte einzureichen.

Über die Daimler AG:

Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an. Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfi ndung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimler auch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Daimler investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet Daimler dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpfl ichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt und Stuttgart notiert (Börsenkürzel DAI). Im Jahr 2012 setzte der Konzern mit 275.000 Mitarbeitern 2,2 Mio. Fahrzeuge ab. Der Umsatz lag bei 114,3 Mrd. €, das EBIT betrug 8,6 Mrd. €.

Über die International CES:

Die International Consumer Electronics Show, kurz CES, ist der weltweite Schauplatz für die Branchen der Consumer Electronics. Über 152.000 Besucher aus 150 Ländern besuchen die jährlich in Las Vegas stattfi ndende Fachmesse. Die CES gilt seit mehr als 40 Jahren als Indikator für Innovationen und Schlüsseltechnologien. Mehr als 3.200 Aussteller, Hersteller und Entwickler aus der gesamten Welt der Unterhaltungselektronik, präsentieren ihre neuesten Produkte und Technologien. Weiterhin bietet die Messe ein Konferenz-Programm mit mehr als 300 Veranstaltungen. Ausrichter und Organisator ist die Consumer Electronics Association (CES), welche die 203 Milliarden Dollar schwere Branche der US-Amerikanischen Consumer Electronics repräsentiert.

Plus X Award - media society networks / Agentur für Marketing und Kommunikation GmbH

Mit einer internationalen und unabhängigen Fachjury aus 25 Branchen, 23 kompetenten Partnern und einem investierten Marketingvolumen von über 25 Millionen Euro ist der Plus X Award heute der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Produkte die über mindestens einen "Plus X" Faktor verfügen werden mit einem Plus X Award Gütesiegel ausgezeichnet. Auszeichnungswürdig sind neu entwickelte und innovative Technologien, außergewöhnliche Designs sowie intelligente und einfache Bedienkonzepte. Auch Kriterien wie gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften sowie die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und deren Verarbeitung führen zusätzlich zu einem nachhaltigen Erzeugnis von langer Lebensdauer und sind somit ebenfalls auszeichnungswürdig.

Der Innovationspreis wurde als Projekt zur Stärkung der Marke initiiert und geht 2014 in das elfte Jahr seines Bestehens.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.