PI Ceramic mit neu gestalteter Website online

(PresseBox) ( Lederhose, )
PI Ceramic, eines der weltweit führenden Unternehmen von Piezokeramik, Piezokomponenten und kundenspezifischen Piezoprodukten, hat seinen Internetauftritt überarbeitet.

Unter www.piceramic.de präsentiert sich die neue Startseite mit vielfältigen Navigationsmöglichkeiten, unter anderem mit direktem Zugang zu den Produktbeschreibungen, technischen Informationen und umfangreichen Anwendungsbeschreibungen. Außerdem gibt es mehrere Tutorien zur Piezotechnologie, Piezoaktorik, piezoelektrischen Materialien und Piezokompositwandlern für Energy Harvesting und Strukturüberwachung.

Die englische Internetpräsenz bietet unter www.piceramic.com ebenfalls die entsprechend überarbeiteten Inhalte.

Seit 1992 entwickelt und produziert PIC piezokeramische Materialien und Bauelemente für Standard- und OEM Lösungen: Piezokomponenten, Ultraschallwandler, Aktoren und Systemlösungen. Unter anderem stammt die für Ihre Zuverlässigkeit ausgezeichnete PICMA® Multilayer Aktortechnologie aus dem Hause PIC. Piezoprodukte von PI Ceramic werden in allen heutigen High-Tech-Märkten eingesetzt: Industrieautomation, Halbleitertechnik, Medizintechnik, Maschinenbau und Feinwerktechnik, Luft- und Raumfahrt, Automobilbereich, Telekommunikation. PI Ceramic ist ein Tochterunternehmen von Physik Instrumente (PI) und hat seinen Sitz in Lederhose, Thüringen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.