Inspektionssystem für die simultane Erfassung der Farbe und Form

(PresseBox) ( Lachen SZ, )
In letzter Zeit ist ein steigendes Interesse an Bildverarbeitungssystemen zur simultanen Erfassung von Farbe und Form eines Objektes zu verzeichnen. Bei dieser Aufgabenstellung sind die Resultate der Farbbestimmung mittels Flächenkamera mit den 3D Vermessungsergebnissen pixelgenau zu verknüpfen. Oft werden diese Aufgaben mithilfe von Farbzeilenkameras und 3D Lasertriangulationssystemen gelöst, wobei die Genauigkeit der Systeme unter der limitierten Korrelation zwischen beiden Kamerasystemen leidet.

Systemintegratoren fragen daher oft nach Einkameralösungen, die diese Aufgabe bewältigen können. Eine sehr praktikable Lösung wurde von der spanischen Firma M3C Industrial Automation and Vision für die Erfassung von Farbe und Form von Flaschenkorken implementiert und kürzlich in der Zeitschrift Vision System Design (April 2016, S.9-10, www.vision-systems.com) vorgestellt.

In dem Systemaufbau werden ein 50 µm breiter LED Linienlichtgenerator der Firma Effilux (Les Ulis, Frankreich, www.effilux.com) und die Hochgeschwindigkeitsfarbkamera DR1-D2048x1088C-192-G2-8 von Photonfocus genutzt. Der äusserst lichtstarke Liniengenerator von Effilux erlaubt eine specklefreie Triangulation des Objektes und dient gleichzeitig als Weisslichtquelle für die Erfassung der Farbe. Die DR1-D2048x1088C-192-G2-8 Photonfocus besitzt ebenfalls zwei Eigenschaften, die für die Lösung der Aufgabenstellung essenziell sind. Zum einen erlaubt die schnelle GigE Farbkamera mit DoubleRate-Technologie die Erfassung von 1800 Höhenprofilen pro Sekunde bei einem Auslesefenster von 896 x 100 Pixeln. Zum anderen besitzt der in der Kamera verwendete CMOS Bildsensor eine hohe Empfindlichkeit bei guter Farbqualität. Scangeschwindigkeit und Farbqualität sind Grundvoraussetzung für diese Applikation und können erst mit einer leistungsstarken Lichtquelle wirkungsvoll eingesetzt werden.

Wenn Sie die schnellen GigE Farbkameras der DR1-Serie in Ihrer Applikation evaluieren möchten, dann stellen wir Ihnen selbstverständlich Kameras als Leihe zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme (sales@photonfocus.com) und helfen Ihnen gerne bei der Beantwortung Ihrer Applikationsfragen.leidet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.