Philips closes acquisition of Lifeline Systems, Inc.

(PresseBox) ( Amsterdam, The Netherlands, )
Royal Philips Electronics (NYSE: PHG, AEX: PHI) announced today that it has closed its acquisition of Lifeline Systems, Inc., a leading personal emergency response service company. Under the terms of the merger agreement announced on January 19, 2006, Lifeline shareholders received USD47.75 per share in cash, representing a
total aggregate value of USD690 million net, of USD60 million cash and cash equivalents. As a result of the transaction, Lifeline Systems will be financially consolidated with immediate effect within the Consumer Health and Wellness business of Philips Domestic Appliances and Personal Care product division.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.