Phase 4 gewinnt Online-Etat des BMW Sport-Marketings

(PresseBox) ( München, )
In einem Pitch konnte sich Phase 4 gegen vier der größten deutschen Agenturen durchsetzen. In Zukunft werden die Münchner die Websites des BMW Sauber F1 Teams und des BMW ORACLE Racing Teams sowie die drei Websites BMW Motorsport, BMW Yachtsport und BMW Golfsport betreuen. Die Agentur ist seit 2001 Etat-Halter.

"No distance" lautet die Leitidee, mit dem Phase 4 BMW überzeugen konnte: Die Besucher sollen die Sportarten hautnah erleben und noch näher an Schauplätze und Akteure herangeführt werden.

"Emotional und anspruchsvoll"

Dr. Stefanie Ludorf-Ring, Leiterin des BMW Motorsport Marketing: "Der Ansatz von Phase 4 hat es auf den Punkt gebracht. Wir wollen unsere Sportarten so darstellen wie sie sind: anspruchsvoll und hoch emotional."

Events live auf der Website

Für mehr Nähe sorgt nicht zuletzt die verstärkte Einbindung von 3-D-Animationen und Videos. Manfred Bodmeier, Leiter der Unit Motion Design: "Zu annähernd allen großen BMW Sport-Events bieten wir spannende Videostreams, die den Nutzern hautnah an den Events teilhaben lassen. Das beginnt mit dem Formel-1-Car-Launch, umfasst die großen Golfturniere wie die BMW Asian Open genauso wie die BMW Yachtsportregatten wie die Kieler Woche."

Die Präsentation des neuen Formel-1-Fahrzeugs wird am 14. Januar ab 11 Uhr live auf der Website (www.bmw-sauber-f1.com ) übertragen. Am darauf folgenden Tag geht die Site im neuen Design online.

Ausgezeichnet: Die BMW Sauber F1 Website

Phase 4 hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Auszeichnungen für die Websites des BMW Sauber F1 Teams und des BMW ORACLE Racing Teams bekommen. Zuletzt wurde die BMW Sauber F1 Team Website des Jahres 2007 im Annual Multimedia Jahrbuch 2008 und vom Deutschen Designer Club ausgezeichnet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.