Ovum comments: Amazon Kindle Fire and Kindle Paperwhite

(PresseBox) ( London, )
Following the launch of Amazon's new Kindle Fire and Kindle Fire HD, and Kindle Paperwhite, Jan Dawson, chief telecoms analyst at Ovum has the following comments:

Kindle Fire:

"Amazon is clearly spooked by Google's Nexus 7 coming in at $200 for a much more capable device, and it's upped its own hardware specs while reducing the price to $159, which is clearly an attempt to keep it somewhat attractive in the face of that new competition from Google and Asus."

Kindle Paperwhite:

"The new pure e-readers reaffirm Amazon as the clear leader in this space. The $69 price point for the basic Kindle is unbeatable, and the Paperwhite devices are now the best in class for backlit e-readers. There's no-one else that does these things this well, this cheaply."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.