Innovation im Bereich der Durchflussmessung: Der neue OTT MF pro - magnetisch-induktiver Strömungsmesser

(PresseBox) ( Kempten/Allgäu, )
Der führende Anbieter hydrometrischer Komplettsysteme OTT Hydromet bringt ab sofort eine Innovation im Bereich der Durchflussmessung auf den Markt: Das mobile Messgerät OTT MF pro ist ein benutzerfreundlicher und wartungsarmer magnetisch-induktiver Strömungsmesser für die kosteneffiziente Messung von Punktgeschwindigkeiten in offenen Gerinnen.

Der MF pro wurde speziell entwickelt, um die Durchflussmessung im Feld zu vereinfachen. Schrittweise Anweisungen am Display des Bediengeräts leiten den Anwender durch die Messung. Sowohl die einzelnen Punktgeschwindigkeiten als auch der nach internationalen Standards automatisch berechnete Durchfluss werden sofort graphisch veranschaulicht. Alle wichtigen Daten werden im Bediengerät gespeichert. Das erspart eine schriftliche Erfassung der Messwerte vor Ort und halbiert die Arbeitszeit an der Messstelle. Per USB-Schnittstelle lassen sich die gespeicherten Daten bequem auf einen PC herunterladen. Manuelles Übertragen von Protokolldaten und nachträgliche Berechnungen sind daher unnötig.

Der abnehmbare magnetisch-induktive Sensor hat keine bewegten Teile und ist im Gegensatz zu mechanischen Messflügeln nahezu wartungsfrei. Darüber hinaus sind magnetisch-induktive Sensoren ideal für den Einsatz bei geringen Fließgeschwindigkeiten, auch wird ihre Messgenauigkeit nicht durch einen hohen Schwebstoffgehalt beeinträchtigt, wie das bei mechanischen und akustischen Strömungsmessern der Fall ist. Selbst turbulente Fließzustände stellen kein Problem dar. Damit ist der OTT MF pro ein vielseitiges und zweckmäßiges Durchflussmessgerät - sowohl für hydrologische Anwendungen als auch für Anwendungen im Umwelt- und Abwasserbereich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.