ORAD erhält Zuschlag für neues Nachrichtenzentrum der Shanghai Media Group

(PresseBox) ( Kfar Saba, Israel, )
Orad Hi-Tec Systems Limited (Symbol: OHT), weltweiter führender Anbieter von Lösungen im Bereich Virtual Simulation für die TV-Branche, erhält einen Auftrag von der Shanghai Media Group (SMG). Gegenstand der Vereinbarung ist die Lieferung von grafischen Lösungen an das neue Nachrichtenzentrum des chinesischen Medienkonzerns.

Ziel des SMG-Nachrichtenzentrum ist es, das TV-Nachrichtenangebot zu bündeln und umfassend zu erweitern. Die Entscheidung von SMG fiel daher zugunsten einer durchgehenden Avid-Lösung in Verbindung mit ORAD-Produkten. Zum Lieferumfang der umfassenden ORAD-Lösung gehören die preisgekrönte 3Designer Creation Suite, die neue und bislang weltweit modernste Videografik-Plattform HDVG, das Tracking-Produktionssystem zum Einfügen von Echtzeit-Grafiklösungen und Videos in realen Studios mit Kamerabewegung, sowie ein umfassendes Paket mit Tools von ORAD-Partnern für eine verbesserte Visualisierung. Darüber hinaus liefert ORAD ein vollintegriertes Programmpaket, mit dem Journalisten, Redakteure und Controller über das End-to-End-Nachrichtensystem von Avid mit ORAD integrieren können.

Nach Meinung von Avi Sharir, ORAD-Präsident und CEO, stellt der Auftrag von SMG in Chinas dynamischster Stadt einen weiteren Durchbruch für das Unternehmen dar. "SMG und ORAD haben seit 1999 an vielen Projekten zusammen gearbeitet und SMG nutzt bereits zahlreiche ORAD-Systeme und -Technologien. Wir freuen uns sehr, dass sich SMG bei dem Prestigeprojekt des Nachrichtenzentrums wieder für ORAD entschieden hat. Es ist damit Chinas erstes Nachrichtenzentrum, das die durchgängige Nachrichten-Technologie von Avid nutzt. Über seine diversen Nachrichtenkanäle erreicht SMG über 80 Prozent der chinesischen Gesamtbevölkerung. Das neuerliche Vertrauen zeigt, dass unsere Grafik- und Kamera-Tracking-Systeme sowie die neue Videografik-Hardware HDVG zum chinesischen Branchenstandard geworden sind. Mit landesweit mehr als 100 installierten Systemen festigt ORAD seine Position als führender Anbieter von Echtzeit-Grafiklösungen für den gesamtchinesischen Markt", so Sharir.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.