opus 5 bringt Farbe ins Eis

(PresseBox) ( Dreieich / Mettmann, )
Unter www.eismann.de können Tiefkühl- und Frischeprodukte künftig auch online bestellt werden. Der Internetauftritt präsentiert sich in frischem Design, mit einfacher Usability und umfangreichen Features für die Verkaufsförderung.

Konzept und Design wurden von der Frankfurter Internetagentur opus 5 entwickelt.

Ziel der neuen E-Commerce-Plattform ist es, den Kunden einen modernen Vertriebskanal zu bieten, mit dem eismann-typischen Lieferservice, sowie die Markenbegeisterung für eismann zu steigern. So wartet der Shop mit einer Fülle an benutzerspezifischen Empfehlungen, Cross-Sellings, Services und Aktionen auf.

Das Design berücksichtigt die länderspezifischen kulturellen Begebenheiten und Empfindungen der Niederlassungsgesellschaften (www.eismann.com), die in einem zweiten Schritt online gehen sollen. Das Internetangebot an die Endverbraucher soll in allen Vertretungsländern gleich verkaufsfördernd empfunden werden. Das Internetdesign wurde an das Katalogdesign angenähert und stärkt das Image der Marke. Gleichzeitig erhöht es die Usability für den Verbraucher, der sich über die gewohnten Farbkategorien im Internetauftritt leicht zurecht findet. Der Produktkatalog ist in der Navigation ständig präsent und ermöglicht den Zugriff auf die gewünschte Kategorie mit einem Klick. Den Produkten wird mit hochwertigen Fotos und ausführlichen Informationen Rechnung getragen.

Der TiefkühlShop soll im nächsten Schritt auch in Spanien online gehen, weitere europäische Niederlassungen folgen in Kürze.

Kurzprofil eismann:
Die 1974 in Mettmann gegründete eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH & Co. KG zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich Direktbelieferung von Tiefkühlprodukten in Europa. Im Geschäftsjahr 2005 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von fast 500 Millionen Euro. Das Unternehmen beliefert 2,3 Millionen Kunden in Europa mit einem Sortiment von rund 370 Tiefkühlprodukten. Neben Deutschland ist eismann in Italien, Spanien, Frankreich sowie in der Schweiz, Österreich, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg aktiv. In Deutschland hat eismann rund 1300 selbständige Handelsvertreter und 1100 Angestellte. In ganz Europa liegt die Zahl der Handelsvertreter und Mitarbeiter bei knapp 5.000, davon sind rund 3.300 im Direktvertrieb tätig. Seit Mitte 2004 ist eismann mit Investoren-Hilfe (ECM Equity Capital Management GmbH) wieder selbständig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.