Kevin Englisch wird neuer Account Manager Etail & Retail bei Optoma Deutschland

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Optoma Deutschland GmbH stellt zum Dezember 2019 einen neuen Account Manager Etail- und Retail vor. Ab sofort übernimmt Kevin Englisch den Vertrieb innovativer Projektionsanwendungen, professioneller Projektoren für Experten und Privatanwender, neuer LED-Displays sowie interaktiver Flachbildschirme und Digital Signage Lösungen.

Vor seinem Wechsel zu Optoma hat Kevin Englisch als Sales Consultant und Business Development Manager bei der Ingram Micro GmbH in München gearbeitet. Weitere Stationen waren TecTime TV in München sowie die Oscar GmbH in Köln. Nach seiner Weltreise durch Mexiko, die USA und Asien bereist der Weltenbummler nun wieder heimische Gefilde und freut sich auf spannende Vertriebsaufgaben im Retail- und Etail Channel.

Der studierte Betriebswirt verfügt über umfangreiches Know-how in der Akquise, dem Business Developement und Key Account Management und wird die Zusammenarbeit Optomas Etail- und Retail- Kunden intensivieren und das Vertriebsnetz weiter ausbauen.

Optoma freut sich, dass Kevin Englisch mit seinen hervorragenden Produkt- und Branchenkenntnissen ab sofort das Team bereichert und die nationalen Vertriebsstrategien umsetzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.