PresseBox
Press release BoxID: 536171 (Life Science Nord Management GmbH)
  • Life Science Nord Management GmbH
  • Falkenried 88
  • 20251 Hamburg
  • http://www.norgenta.de/
  • Contact person
  • Simone Hauck
  • +49 (40) 47196-423

Von Zellen und Body Hackern

Nach seiner erfolgreichen Premiere 2010 jährt sich der Kongress Industrielle Zelltechnik mittlerweile zum dritten Mal

(PresseBox) (Lübeck, ) Die Zukunft der Zelltechnik - dieses Thema wird am 6. und 7. September auf dem 3. Kongress Industrielle Zelltechnik in der Lübecker Musik- und Kongresshalle (MuK) Branchenakteure aus Forschung und Industrie beschäftigen.

Der Schweizer Trendforscher Dr. Stephan Sigrist wird am Freitag den Kongress mit seinem Vortrag "Body Hackers - Zur Zukunft der Life Sciences" eröffnen. Sigrist ist Gründer eines unabhängigen Think Tank, der sich mit Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft und den Life Sciences weltweit beschäftigt.

Das nachfolgende wissenschaftliche Programm gliedert sich in die drei Themenblöcke Entwicklungen dreidimensionaler Zellkulturen, Neue Oberflächen und Industrielle Nutzung von Pflanzenzellen. Die inhaltliche Gestaltung des wissenschaftlichen Programms hat die Fraunhofer- Einrichtung für Marine Biotechnologie in Lübeck übernommen.

Darüber hinaus werden als Einstimmung auf den Kongress am Donnerstag ein Get Together und eine Stadtführung angeboten, bevor am Freitagmorgen der Bürgermeister der Hansestadt Lübeck, Bernd Saxe, Matthias Schulz-Kleinfeldt, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lübeck und Ralph Müller-Beck, Staatssekretär Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein die Kongressbesucher offiziell begrüßen werden.

Der 3. Kongress Industrielle Zelltechnik wird ausgerichtet von Norgenta Norddeutsche Life Science Agentur in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Lübeck. Das detaillierte Vortragsprogramm sowie Informationen zu Anmeldung und Unterbringung gibt es im Internet unter: www.zelltechnik-kongress.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.