13. IT-Trends Sicherheit in Bochum

Die NRW-weit etablierte Veranstaltung zum Thema IT-Sicherheit

(PresseBox) ( Essen, )
Am 29. März 2017 findet zum 13. Mal die IT-Trends Sicherheit statt. Dann stehen zahlreiche Vertreter der IT-Sicherheits-Branche für Fragen zur Verfügung und informieren mit interessanten Vorträgen rund um das hochaktuelle Thema IT-Sicherheit. Der Fachkongress mit Begleitausstellung bietet einen idealen Rahmen für intensive Gespräche zwischen IT-Sicherheitsanbietern und kleinen sowie mittelständischen Unternehmen.

Spätestens seit den vergangenen Medienberichten über Hackerangriffe auf Konzerne, steht das Thema IT-Sicherheit als oberste Priorität auf den Agenden der Geschäftsführer. Man wird für das Thema sensibilisiert und versteht, wie weitreichend und schädigend die Konsequenzen eines Hackerangriffs sind. Experten auf der IT-Trends Sicherheit bieten vielfältige Lösungsansätze und geben einfach und unkompliziert die Möglichkeit, sich mit dem wichtigen Thema auseinander zu setzen.

Die 13. IT-Trends Sicherheit findet am Mittwoch, den 29. März 2017 von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr in der Stadtwerke Bochum Lounge im Stadioncenter des VfL Bochum statt. Die Veranstaltung wendet sich an Geschäftsführer und IT- und Finanzentscheider kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung, um Informationen und Lösungen für aktuelle Problemstellungen im Bereich der IT-Sicherheit vorzustellen.

Die Veranstaltung wird vom IT-Verband networker NRW in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bochum, der IHK Mittleres Ruhrgebiet sowie eurobits durchgeführt. Minister Garrelt Duin konnte auch in diesem Jahr wieder als Schirmherr für die IT-Trends Sicherheit 2017 gewonnen werden. Die Besucher erwarten informative Vorträge, beispielsweise zu den Themen Informationssicherheit, Gebäudeschutz und EU-Datenschutz-Grundverordnung. Besucher können sich ab Ende Januar über die Homepage zur IT-Trends Sicherheit 2017 anmelden.

Weitere Informationen über die IT-Trends Sicherheit und den networker NRW sowie seine Veranstaltungspartner finden Sie unter www.it-trends-sicherheit.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.